Direkt zum Inhalt

FixDrive - Servicekosten, die man vorher kennt

12.07.2018

FixDrive berechnet alle planbaren Wartungs- oder Servicekosten mit einer monatlichen Service-Pauschale. Egal ob Neu- oder Gebrauchtwagen, die Kosten werden transparent und auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt. Das Autohaus kann mit FixDrive die Kundenbindung und die Marge erhöhen und für eine kontinuierliche Werkstattauslastung sorgen

FixDrive

Funktionen und Features

FixDrive kann für jedes in Österreich zugelassene Fahrzeug abgeschlossen werden.

Jeder Fahrzeughalter, ob privat, Firma, Behörde, Verein oder Flottenbetreiber kann einen FixDrive Service-Vertrag abschließen.

Laufzeit – Bis zu 15 Jahre oder 400.000km Laufleistung

Fixpreis-Garantie – gilt während der Vertragslaufzeit für Ihre FixDrive Kunden (steigende Material- und Arbeitskosten können in der Kalkulation berücksichtigt werden)

Leistungen – Kleinere monatliche Beträge statt hohen, beim Kunden häufig nicht eingeplanten Service-Rechnungen..

 

Nähere Informationen für Händler finden Sie unter http://fixdrive.at/.

 

Zielgruppe

  • Kfz-Handel mit Neu- und/oder Gebrauchtwagen
Werbung

Weiterführende Themen

EBV
Aktuelles
04.10.2018

Die EBV V8.0 wurde an die gesetzlichen Anforderungen der 34. und 35. KFG Novelle sowie der 9. PBStV Novelle angepasst.

EBV
26.09.2018

Das ASA Network ist der Schnittstellenstandard für Werksattgeräte, kaufmännische Software und Prüfsoftware. Sparen Sie Zeit und Geld durch die automatische Übertragung Ihrer Daten.

EBV
26.09.2018

Wir helfen Ihnen, Fehler zu vermeiden, bevor es zu spät ist.

EBV
26.09.2018

Das Analysetool unterstützt Sie mit umfangreichen Auswahlkriterien und optimierten digitalen Prozessen bei der internen Revision.

Werbung