Direkt zum Inhalt
Markus Gruber (Initiator Best Recruiters), Tanja Binder, Dennis Löffler (beide HR Bosch Wien), Johannes Kopf (Vorstand AMS) (v.l.)

Bosch ist ein „Best Recruiter“

05.03.2014

Bosch zählt zu den besten Recruitern Österreichs und ist erneut Sieger in der Kategorie „Großhandel/Vertrieb“.

Am 28. Jänner fand an der neuen Wirtschaftsuniversität in Wien die Preisverleihung für die Auszeichnung Österreichs bester Recruiter statt. Insgesamt wurden 520 Unternehmen und öffentliche Institutionen in 26 Branchen im Rahmen der Best-Recruiters-Studie von Career auf Herz und Nieren überprüft, und ihre Recruiting-Performance beurteilt. In der Gesamtwertung belegte die Robert Bosch AG Platz 31 und geht auch dieses Jahr in der Branchen-Kategorie „Großhandel/Vertrieb“ wieder als Sieger hervor. Um die richtigen Personen für das Unternehmen zu gewinnen, ist das Recruiting ein erfolgskritischer Faktor“, so Mag. Johanna Hummelbrunner, Personalleiterin Bosch Österreich. Desweiteren wurde die Onlinestellenbörse auf der Homepage überarbeitet und die darin enthaltenen Inserate im Hinblick auf gendergerechte Sprache angepasst. 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Helmut Stuphann
Aktuelles
13.10.2017

Helmut Stuphann, Verkaufsleiter Bosch Automotive Aftermarket, sprach mit der KFZ Wirtschaft über die Auswirkungen der Elektromobilität auf das Werkstattgeschäft und den Ersatzteilmarkt.

Volkmar Denner, Vorsitzender der Bosch-Geschäftsführung
Aktuelles
14.09.2017

Mit Lösungen für den Straßenverkehr von morgen wächst Bosch doppelt so schnell wie der Markt. Neben der Elektromobilität arbeitet der Zulieferer auch an Motoren für synthetische Kraftstoffe.

Klaus Peter Fouquet, Bosch Österreich-Chef
Aktuelles
01.06.2017

Bosch schloss sein Geschäftsjahr 2016 in Österreich mit Umsatz von rund 1,2 Milliarden Euro ab. Die Zahl der Mitarbeiter bei Bosch in Österreich blieb 2016 mit rund 2.900 auf Vorjahresniveau.

Aktuelles
20.04.2017

Nach einer Bosch-Auswertung der Zulassungsstatistik 2015 hat bereits jeder vierte neu zugelassene Pkw ein automatisches Notbremssystem an Bord.

Werbung