Direkt zum Inhalt

Ein Hybrid für die Stadt

10.05.2013

TOYOTA YARIS HYBRID Leise, komfortabel und verbrauchsgünstig – das sind die Eindrücke, die der Hybrid-Yaris zumindest im Stadtverkehr vermittelt.

Das Anfahren geschieht meist elektrisch, der Benzinmotor schaltet sich erst ab einer Geschwindigkeit von ca. 50 km/h sowie jedenfalls nach einer Strecke von 1,5 km zu. Der Testverbrauch von 4,3 Liter Eurosuper im Stadtverkehr ist rekordverdächtig, auf der Autobahn kann der Yaris Hybrid den Verbrauchsvorteil allerdings nicht ausspielen. Das Interieur ist zweckmäßig, Passagier- und Kofferraum werden durch den Hybridantrieb nicht eingeschränkt. Fazit: Ideal als Stadtauto, Hybrid-Aufpreis im vertretbaren Rahmen.

Motor: 
1,5 Liter Benziner und Elektro
Leistung: 
100 PS
Testverbrauch: 
4,3 Liter Eurosuper im Stadtverkehr
Preis: 
19.740,- Euro
Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
04.02.2021

Toyota erweitert in Österreich sein Geschäftsfeld um Versicherungen. Wer sich tracken lässt, kann Geld sparen.

Der Toyota Corolla ist das meistverkaufte Auto 2020 weltweit.
Aktuelles
28.01.2021

Focus2Move.com hat ausgwertert, welches das meistverkaufte Auto des Jahres war.

Heiko Twellmann, seit 2019 GF von Toyota Austria.
Aktuelles
19.11.2020

Im Exklusivinterview mit der KFZ Wirtschaft spricht Heiko Twellmann, GF von Toyota Austria, über neue Geschäftsmodelle und die wichtige Rolle des Handels. 

Anja Frey-Winkelbauer, GF Frey Automobile
Aktuelles
02.10.2020

Wir haben Frey Automobile-Geschäftsführerin Anja Frey-Winkelbauer zum Kurzinterview betreffend der Filialschließungen gebeten. 

Aktuelles
01.10.2020

Frey Automobile schließt per Jahresende noch die Filialen Inzersdorf und Donaustadt.

Werbung