Direkt zum Inhalt

Herrrrreinspaziert!

18.12.2014

OPEL MERIVA Damen in Ballkleidern, Kinder mit Faschingskostümen, Herren mit Aktenkoffern – sie alle wissen den bequemen Ein- und Ausstieg durch die Tabernakeltüren des Opel Meriva zu schätzen. Hinterm Lenkrad fällt die hohe Sitzposition angenehm auf, die ergonomisch geformten Sitze verdienen tatsächlich das Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken. Mit 136 PS ist der Meriva durchaus flott motorisiert. Die Cosmo-Ausführung umfasst unter anderem 17"-Alufelgen, 2-Zonen-Klimaautomatik, Lederlenkrad, LED-Tagfahrlicht, Tempomat und Stereo-CD-Radio mit Lenkradfernbedienung. Extras wie Parkpilot und Rückfahrkamera erleichtern das Rangieren in der Stadt. Fazit: Ein kompakter Minivan mit Pfiff.

Motor: 
1,6 DCDTI ECOTEC Dieselmotor
Leistung: 
100 kW/136 PS
Testverbrauch: 
5,7 l/100 km
Preis: 
31.250,46 Euro
Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Brand-Manager Michael Zikesch und Opel-Chefdesigner Exterior Uwe Müller, der eigens zur ausführlichen Erklärung des Fahrzeugdesigns nach Wien gereist ist. (v.l.)
Aktuelles
06.07.2017

In den Marx-Hallen wurde der „Grandland X“ präsentiert, der auf der Frankfurter IAA im September einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt wird.

Alexander Struckl (Opel Österreich Chef), Andrea Linser-Winzer (Autohof Schalchen), Gerhard Öllinger (Oellinger Enns/Steyr) v.l.
Aktuelles
22.06.2017

Das Autohaus „Oellinger Enns/Steyr“ und der „Autohof Schalchen“ wurden in Rom als beste Opelhändler Österreichs prämiert.

Carlos Tavares (PSA-Konzernchef) mit Mary Barra (CEO GM) bei der Verkündigung der Opel / Vauxhall-Übernahme.
Aktuelles
10.03.2017

PSA-Konzernboss Carlos Tavares erwartet von Opel / Vauxhall binnen drei Jahren schwarze Zahlen.

Aktuelles
16.02.2017
Werbung