Direkt zum Inhalt

Karrieresprung bei Santander

04.05.2015

Yasmin Korner (32), Abteilungsleiterin Business Development Kfz, erweiterte ihren Verantwortungsbereich bei der Santander Consumer Bank.

Yasmin Korner

Seit April 2015 ist sie zusätzlich für die Units Vertriebssteuerung Kfz und Business Intelligence Management der Bank zuständig. Korner startete ihre Karriere bei Santander 2011 als Produktmanagerin Kfz. Davor arbeitete sie im Marketing der GE Money Bank. Erfahrung sammelte sie zudem als Texterin und Konzeptionistin bei der Wiener Werbeagentur Draft FCB.

Werbung

Weiterführende Themen

Michael Schwaiger, Commercial Direktor Auto Business der Santander Consumer Bank.
Aktuelles
13.04.2017

Die Santander Consumer Bank ist die neue Captive-Bank von Yamaha Motor Austria.

Werner Friese (Gebrauchtbike.at, Gewinner "Motorrad"), Peter Pichler (O. St. Auto-Pichler, Gewinner "Gebrauchtwagen"), Michael Schwaiger (Kfz Direktor SCB), David Reis (Wolfgang Denzel Auto AG, Gewinner "Kooperationspartner"), Vertriebstrainer Dirk Kreuter (v.l.)
Aktuelles
02.03.2017

Die Santander Consumer Bank zeichnete die erfolgreichsten Verkäufer ihrer Kfz-Händlerpartner aus.

Zwei sind sich einig: Franz F. Gugenberger (Carplus-Geschäftsführer) und Michael Schwaiger (Santander Kfz-Direktor) (v.l.)
Aktuelles
15.12.2016

Die Santander Consumer Bank holt sich mit Dezember carplus als Kooperationspartner mit ins Boot und erweitert sein Versicherungsangebot dadurch für die Endkunden.

Aktuelles
24.08.2016

Das erste Halbjahr 2016 war für die Kfz-Sparte der Santander Consumer Bank äußerst erfolgreich: Das Neugeschäft stieg um 16,5 Prozent auf 421,6 Millionen Euro (VJ: 361,9 Millionen).

Olaf Peter Poenisch, Vorsitzender der Geschäftsführung
Aktuelles
24.03.2016
Werbung