Direkt zum Inhalt

Magna Steyr siegt bei Energy Globe Austria Award

13.06.2018

Mit seinem FCREEV Demonstratorfahrzeug fährt Magna Steyr in der Kategorie „Luft“ den diesjährigen Energy Globe Austria Award ein.

Mehr als 20 Projekte wurden in den fünf Kategorien Erde, Feuer, Wasser, Luft und Jugend eingereicht. Magnas Projekt „Elektrofahrzeug mit Brennstoffzellen-Reichweitenverlänger (Fuel Cell Range Extended Electric Vehicle)“ gewann die Auszeichnung in der Kategorie „Luft“. Dieses zukunftsweisende Fahrzeugprojekt stellt eine umweltfreundliche Lösung dar, bei der konventionelle Batterietechnologie mit wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellen kombiniert wird. Durch den Gewinn des Energy Globe Austria wird Magna Steyr nun auch bei der Einreichung zum internationalen Energy Globe Award berücksichtigt, welcher im Herbst 2018 stattfindet. Der 1999 eingeführte Energy Globe Award ist inzwischen mit über 178 teilnehmenden Ländern und mehr als 6000 Projekteinreichungen pro Jahr der weltweit begehrteste Umweltpreis.

Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Der BMW i3 ist laut AutoScout24 der beliebteste, gebrauchte Stromer
Aktuelles
23.08.2018

Der automobile Online-Marktplatz erhebt die beliebsten E-Autos Österreichs und deren Gebrauchtwagenpreise.

Messehalle des kleeblattförmigen National Exhibition and Convention Center (NECC) in Shanghai
Aktuelles
21.08.2018

Die Vorbereitungen für die weltgrößte Automobilmesse in Shanghai am mittlerweile größten Pkw-Markt der Welt laufen auf Hochtouren.

Michael-Viktor Fischer (Smatrics Geschäftsführer), Brigitte Becksteiner-Bichler (Commercial Director bei Arval Austria), Thomas Dittrich (Sales Manager Indirect & Automobile bei Smatrics) (v.l.).
Aktuelles
26.06.2018

Der Full-Service-Leasing Spezialist Arval setzt auf Technologie und Service von Ladeinfrastruktur-Anbieter Smatrics.

Aktuelles
20.06.2018

Die Renault Gruppe investiert eine Milliarde Euro in vier französische Produktionsstandorte, die in Zukunft verstärkt Elektrofahrzeuge produzieren werden.

Aktuelles
06.06.2018

Ab Ende 2018 wird der neue BMW Z4, ebenso wie bereits Teilvolumen der BMW 5er Reihe, bei Magna Steyr in Graz produziert.

Werbung