Direkt zum Inhalt
Rudolf Weismann

Neue Lackmarke Cromax

01.04.2014

Lack & Technik Geschäftsführer Rudolf Weismann lud seine Kunden zum Cromax Event in das Design Center Linz, um die neue Lackmarke der Axalta Coating Systems vorzustellen.

Dupont Refinish war gestern, Cromax ist heute. Der US-amerikanische Chemiekonzern Dupont verkaufte 2012 seine Lack-Sparte „DuPont Performance Coating“ an die US-amerikanische Carlyle Group. Seither heißt das Unternehmen Axalta Coating Systems, und sämtliche Dupont Refinish-Produkte erhalten nach einer Übergangsfrist die neue Markenidentität „Cromax“. Rudolf Weismann freute sich über seine zahlreich erschienenen Werkstatt-Kunden und gab in seinem Vortrag wertvolle Tipps, wie sich Auslastung und Umsatz in einem Lackierbetrieb steigern lassen. So sorge einerseits die Verwendung der hochqualitativen Cromax-Produkte für nachhaltige Kundenzufriedenheit, aber auch mit Zusatzangeboten wie Kleinschaden- und Felgenreparaturen ließen sich die Erträge steigern. „Da kleinere Betriebe in wirtschaftlich schwierigen Zeiten leicht ins Schleudern geraten können, bieten wir unseren Kunden individuelle Beratung in der Optimierung aller Prozesse an“, sagt Weismann. In seinem Gastvortrag ließ Bundesinnungsmeister Erik Paul Papinski mit einem interessanten Vorschlag aufhorchen. Es könne nicht sein, dass ein sechs Jahre altes Auto nach einem kleinen Frontschaden bereits als Totalschaden eingestuft werde und daher aus dem Reparaturkreislauf falle, so Papinski. „Man sollte stattdessen über eine Abrüstung nachdenken, denn ein Auto ist auch ohne mitlenkende Scheinwerfer und adaptiven Tempomaten noch gut zu gebrauchen.“ 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
23.05.2019

Die im März angekündigte Fusion der Hella Gutmann Solutions International AG (HGSI AG) mit der neu gegründeten Hella Gutmann Solutions Swiss AG (HGSS AG) hat im April 2019 nach Zustimmung der ...

Das Eurotax-Team mit Keynote Speakerin Alexandra Meissnitzer: Roland Strilka, Olivier Lourdin und Martin Novak (v.l.)
Aktuelles
23.05.2019

Rund 300 Brancheninsider der österreichischen Automobilwirtschaft folgten am 16. Mai 2019 der Einladung in die Orangerie des Schlosses Schönbrunn zum traditionellen Eurotax Branchentreffen.

Herbert Schindlauer (Techniker im Garanta Leistungs-Center), Franz Mayer (Geschäftsführer Mazda Mayer, Sankt Pölten), Hubert Steinberger (gerichtlich zertifizierter Sachverständiger), Gerald Tremmel (Projektleiter Videogutachten im Sachverständigen-Büro Steinberger) (v. l.)
Lack Special
21.05.2019

Das Ziel, Schadenbegutachtungen künftig noch schneller und effizienter durchzuführen, hat die GARANTA mit der neuen Videobegutachtung konsequent umgesetzt.

Sata bietet mit der trueSun eine Tageslichtlampe, die Lackierern dank modernster Technik bei der Farbtonfindung helfen kann.
Lack Special
21.05.2019

Die richtige FARBTONFINDUNG ist essenziell, um bei einer Reparaturlackierung einen zufrieden Kunden zu gewinnen. Dabei machen die korrekten Arbeitsabläufe und das passende Werkzeug einen großen ...

Lack Special
21.05.2019

DELLENTEAM-Gründer Arthur Clark und Dominik Denk, GF von CarRep, hielten einen Vortrag beim Weiterbildungsseminar der KFZ-SV-Union Österreich. Über 100 Teilnehmer informierten sich.

Werbung