Direkt zum Inhalt
Klaus und Günter Bauer mit ihrem Team in Bruck an der Leitha

Neuer Kia Partner im Burgenland

01.04.2014
KIA

Der südkoreanische Hersteller Kia baut sein Partnernetz weiter aus und hat mit dem Autohaus Bauer einen neuen Standort in Bruck an der Leitha. 

Vor rund 50 Jahren gründete Gerd Bauer das Unternehmen. Seit dem Standortwechsel im Gewerbegebiet an der westlichen Ortseinfahrt in Bruck an der Leitha wird der Betrieb von den beiden Söhnen geführt. Die Brüder Günter und Klaus Bauer leiten das Autohaus gemeinsam: „Kia ist eine äußerst attraktive Marke für uns, sie spricht vor allem junge Kunden an“, so Günter Bauer, der mit 130 bis 150 Kia-Neuwagenverkäufen im Jahr rechnet. Der Standort beschäftigt neun Mitarbeiter, bietet einen 500m2 großen Schauraum, eine Werkstatt samt Direktannahme mit fünf Bühnenarbeitsplätzen und ein über 200m2 großes Lager. 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Kia Austria-GF Bernhard Denk
Aktuelles
22.02.2018

Kia Austria-GF BERNHARD DENK spricht im KFZ Wirtschaft-Interview über das schwierige Jahr 2017, über die ambitionierten Ziele für heuer, über das Kia-Händlernetz und warum er der Ansicht ist, dass ...

Bernhard Denk, Managing Director Kia Austria mit Michael Schwaiger, Direktor Vertrieb Kfz Santander (v.l.)
Aktuelles
25.01.2018
Aktuelles
17.08.2017

Ab sofort bis Ende des Jahres präsentiert Kia ausgesuchte Neuwagen im Wiener Einkaufszentrum Riverside im 23. Bezirk.

KIA Werk Žilina
Aktuelles
22.12.2016

Seit dem offiziellen Beginn der Serienfertigung im Dezember 2006 verließen über 2,5 Millionen KIA Fahrzeuge und 3,8 Millionen Motoren das slowakische Kia-Werk in Žilina.

Kia Optima SW 1.7 CRDi GT-Line
PKW
10.09.2016

Der Kia Optima greift ganz ungeniert die gehobene Mittelklasse an. Was zuerst bieder und bemüht wirkt, entpuppt sich als starker Herausforderer mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Werbung