Direkt zum Inhalt

Neuer Stahlgruber-Katalog: „Fit für den Reifendienst“

27.05.2015

Pkw-Reifen wurden in den letzten 25 Jahren nicht nur in den Dimensionen, sondern auch im Aufbau wesentlich verändert. Beim Reifenreparaturmaterial hat es in dieser Zeit keine nennenswerten Veränderungen gegeben. Dem trägt die Firma Stahlgruber jetzt mit der Einführung des neuen innovativen Reifenreparaturmateriales der Marke Prema Rechnung.  Im neuen Katalog „Fit für den Reifendienst“ ist das gesamte Programm rund um Reifen & Rad enthalten:

  • Prema-Reifenreparaturmaterial
  • Reifenreparatur Werkzeuge und Zubehör
  • Montagepasten
  • Handwaschpasten
  • Ventile
  • Auswuchtgewichte
  • Reifendienstmaschinen

Reifen und Felgen werden von Stahlgruber-Österreich weiterhin nicht verkauft, um mit den Reifendienst-Kunden nicht in Wettbewerb zu treten. 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Das neue Verkaufshaus von Stahlgruber entsteht zurzeit in Ried im Innkreis.
Aktuelles
01.09.2016
(l.) Das erweiterte Logistikzentrum im deutschen Sulzbach-Rosenberg (r.) Stahlgruber Östereich-GF Hermann  Kowarz und  Andreas Schoene (Leiter Logistik­zentrum)
KFZ-Teilehandel
28.07.2016

Mittlerweile wurde die 7. Ausbaustufe des Stahlgruber Logistikzentrums in Sulzbach-Rosenberg in Betrieb genommen. Die Erweiterung besteht aus einem teilautomatisierten Wareneingangsterminal und ...

Das Stahlgruber-Team vor Ort: Bernhard Warasdin (Verkaufshausleiter  Fürstenfeld, Markus Hochfellner (Verkaufshausleiter Leoben), Michaela Brunnbauer (Vertriebsassistentin Topmotive), Wolfgang Matjasic  (Stahlgruber Verkaufshausleiter Graz) und Mark Folkers  (Support & Schulung Topmotive) (v. l.)
Werkstattausrüstung
15.02.2016

Pünktlich zum neuen Geschäftsjahr präsentiert Stahlgruber das neue „STAkis Profi“ – die EDV-Komplettlösung für moderne Werkstätten jeder Größe. 

Die Ehrung für treue Meisterhaft-Partner ist bei Stahlgruber üblich.
Aktuelles
04.02.2016
Werbung