Direkt zum Inhalt

Pragmatisch & gut

12.11.2014

Der ix35 gilt als das große Überraschungsmodell aus dem Hause Hyundai, zumal der große Erfolg des kompakten SUV so nicht einmal vom Hersteller selbst erwartet wurde. Das „GO!“-Sondermodell mit dem 1,7 l Dieselmotor beweist eindrucksvoll, warum das Modell so erfolgreich ist. Laufruhig, spritzig bei Bedarf und dazu ein Verbrauch, der überaus erfreulich ist. Der ix35 GO! baut auf der Ausstattungsvariante Premium auf, die mit 17“ Leichtmetallfelgen, Einparkhilfe hinten, Heckscheinwerfer in LED-Optik, Dachreling, Lederlenkrad/Lederschaltknauf, Stoff-Leder-Kombination und weiteren Extras ausgestattet ist. 

Motor: 
1,7 l Dieselmotor
Leistung: 
85 kW/116 PS
Testverbrauch: 
5,7 l/100 km
Preis: 
25.040 Euro
Autor/in:
Wolfgang Bauer
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Rada, CEO Vive La Car und Roland Punzengruber, GF Hyundai Österreich
Aktuelles
30.04.2020

Im Rahmen der ersten Online-Pressekonferenz präsentiert Hyundai neue Geschäftsmodelle und positioniert sich breiter als Mobilitätsdienstleister.

Aktuelles
05.02.2020

Seit Jänner 2020 ist das Autohaus Seipl Hyundai Vertragspartner.

Valeska Haaf
Aktuelles
30.01.2020

Rasin Kamali heißt der neue Leiter der Abteilung Produkt und Presse bei der Hyundai Import GmbH, seine Vorgängerin Valeska Haaf wechselt zu PSA. 

Klaudia Göhl (Flottenmanagerin Hyundai), Michael Heilmann (Flottendirektor Hyundai), Roland Punzengruber (GF Hyundai), Gregor Tomschizek (GF Volkshilfe NÖ), Rainer Zeithammel (GF ptd GmbH, Peter Rehak (Leiter Infrastruktur Volkshilfe NÖ) (v.l.)
Aktuelles
30.01.2020

Die Hyundai Import GmbH übergibt eine stattliche Flotte von 150 Hyundai i10 an die Volkshilfe NÖ.

Benedict Schulte (BMW Corporate Planning and Product Strategy), Claus Ehlers (Mercedes Benz Director Product Strategy), Christof Kellerwessel (Ford Chief Engineer), Erol Gurocak (Porsche Manager Charging Infrastructure), Marcus Groll (COO Ionity), Bernd Edelmann (CFO Ionity) (v.l.)
Aktuelles
16.09.2019

Kia und Hyundai beteiligen sich an dem von globalen Automobilherstellern gegründeten Joint Venture Ionity.

Werbung