Direkt zum Inhalt

Star in der City

12.05.2014
VW

VW E-UP Im Grunde ist das Fahrzeug ja kein eigens für den Elektroantrieb entwickeltes, sondern ein adaptiertes. Den „normalen“ up! von VW kennt man ja. Dennoch oder gerade deswegen ist der elektrische up! vor allem im urbanen Raum ein Kaiser, lautlos, spritzig und flott. Eine Reichweite von 120 km ist bei halbwegs sparsamem Fahren durchaus drinnen. Mehrere Rekuperationsstufen, die mit dem Ganghebel sehr simpel zu bedienen sind, sorgen für äußerst effizientes und sparsames Fahren. Das Laden geht ganz einfach: Da ist zum einen das bewährte Ladekabel mit Schukostecker für zu Hause und darüber hinaus eines mit Mennekes-Stecker für Wallboxes, um noch schneller laden zu können. Für den e-up! gilt allerdings dasselbe, was derzeit noch für alle Stromer gilt: top in der Stadt, mühsam im Freiland.

Motor: 
374 VE-Motor
Leistung: 
40 kW (54 PS)
Preis: 
25.350 Euro
Autor/in:
Wolfgang Bauer
Werbung

Weiterführende Themen

Service
15.02.2016

Wegen eines Defekts am Kühler kam ein VW Touareg II in die Werkstatt. Die Reparatur war erfolgreich, doch plötzlich erkannte der adaptive Tempomat nicht mehr alle vorausfahrenden Fahrzeuge. ...

Tests
08.09.2015

VW Scirocco R Blitzblau steht ihm gut, dem ­Scirocco R, der nach dem Facelift auf 280 PS erstarkt ist. Die enorme Leistung wirkt auf die Vorderräder und lässt sich dank DSG ganz ohne peinlichen ...

Der neue W12 TSI Zwölfzylindermotor von VW
Aktuelles
12.05.2015

VW Entwicklungsvorstand Heinz-Jakob Neußer stellte am Wiener Motorensymposium die neuen, hoch effizienten Motoren des Konzerns vor. 

Einen Liter Treibstoffersparnis gegenüber dem Vorgänger-Modell versprechen die Entwickler des VW T6.
Aktuelles
29.04.2015
Der ganz große Wurf blieb beim neuen VW Transporter zwar aus. Die sechste Generation des Erfolgsmodells soll dafür im Schnitt einen Liter weniger verbrauchen. 
Richard Mieling, Sprecher der Porsche Holding Salzburg
Aktuelles
13.04.2015

Die Gründe für die allgemeine Kaufzurückhaltung bei Erdgasfahrzeugen trotz markanter Kostenvorteile und zahlreicher Förderungen sind eine Reihe längst widerlegter, jedoch hartnäckiger Vorurteile ...

Werbung