Direkt zum Inhalt

Werbung
Aktuelles
15.10.2020

Mahle hat mit der Daimler AG eine Vereinbarung über den Zugriff auf verschlüsselte OBD-Diagnoseports von Mercedes-Benz Fahrzeugen getroffen.

Im Mahle-Headquarter in Stuttgart wird der Konzern-Umbau vorangetrieben.
Aktuelles
17.09.2020

Mahle forciert seinen strukturellen Konzernumbau - global werden 7600 Jobs wegfallen.

Die Hochleistungs-Aluminiumkolben für den Porsche 911 GT2 RS kommen aus dem 3D-Drucker.
Aktuelles
12.08.2020

Porsche, das Maschienenbauunternehmen Trumpf und Mahle produzieren die ersten Hochleistungskolben aus Aluminium aus einem 3D-Drucker. 

Der neue Kondensator von Mahle für schnellere E-Auto-Ladungen.
Aktuelles
11.08.2020

Bessere Kühlung, kompakter, weniger anfällig - Mahle gibt beim Thermomanagement in E-Autos weiter Gas.

Aktuelles
30.04.2020

Klimakondensatoren sind für Hybrid- und Elektrofahrzeuge noch funktionsrelevanter als für konventionelle Fahrzeuge.

Mit dem Mehrbereichsöl PAO-Öl 68 von Mahle lässt sich er Klimakompressor sicher schmieren.
Aktuelles
16.04.2020

Mehrbereichsöle sind für freie Werkstätten praktisch, passen sie doch für verschiedene Kompressortypen und schonen damit die Lagerkosten.

Jörg Stratmann, Vorsitzender der Mahle Konzerngeschäftsführung
Aktuelles
24.03.2020

Automobilzulieferer Mahle reagiert auf die Produktionsstopps der Hersteller und fährt die eigene Fertigung herunter. Warenauslieferung gesichert.

OLAF HENNING, LEITER MAHLE AFTERMARKET
Werkstattausrüstung
13.02.2020

Für viele freie Werkstattbesitzer ist die E-Mobilität ein wartungsarmes Feindbild. OLAF HENNING VON MAHLE erklärt, warum die E-Mobilität auch eine Chance ist.

Das neue Batteriegehäuse von Mahle ist leichter und sorgt bei Schnellladungen für bessere Kühlung.
Aktuelles
14.08.2019

Mahle erlaubt mit einem neuartigen Batteriegehäuse erstmals Battery-Downsizing für E-Autos.

Martin Weidlich, Leiter Filtration und Motorperipherie bei Mahle
Aktuelles
08.08.2019

Der Mahle Konzern gründet einen neuen Geschäftsbereich für Elektronik und Mechatronik und baut damit seine strategische Ausrichtung auf alternative Antriebstechnologien weiter aus.

Seiten

Werbung