Direkt zum Inhalt

1er + 3er macht 2er

03.09.2014

BMW 220 D Nur wenige Autos haben die perfekten Proportionen, aber der neue 2er hat sie. Das dreitürige Coupé sieht aus wie ein 3er, nur ein bisschen kürzer. Die sportliche Seitenlinie passt zum Fahrerlebnis: Direkt und agil lässt sich der 2er zielsicher durch Kurvenradien aller Art zirkeln. Der Dieselmotor mit seinen 184 PS hat einen potenten Antritt und reicht für den Alltag allemal aus. Lediglich das leichte Dieselnageln trübt den ansonsten sehr sportlichen Auftritt. Platzmangel im Fond? Nein, gar nicht. Der Kofferraum ist ebenfalls eine voluminöse Überraschung: da geht wirklich etwas rein – toll. Fazit: Ein tolles Auto. Fesch, kräftig, zeitlos - Gratulation! (bed)

Motor: 
2,0 Liter Vierzylinder-Diesel, Sport-Automatic-Getriebe
Leistung: 
105 kW/184 PS
Testverbrauch: 
6,8l/100km
Preis: 
47.331,00 Euro
Autor/in:
Philipp Bednar
Werbung

Weiterführende Themen

Apex
18.07.2018

Die BMW RnineT ist ein modernes Retrobike mit einer Extraportion Style und famoser Feinabstimmung. So muss retro. Ein Bike für die Augen, das Herz und kurvenreiche Straßen.

TTTech Vorstände Stefan Poledna und Georg Kopetz (v.l.)
Aktuelles
20.06.2018

BMW eine startet Kooperation mit TTTech Auto zur Entwicklung von Funktionen für automatisiertes Fahren auf höchstem Sicherheitsniveau.

Aktuelles
06.06.2018

Ab Ende 2018 wird der neue BMW Z4, ebenso wie bereits Teilvolumen der BMW 5er Reihe, bei Magna Steyr in Graz produziert.

Tests
25.05.2018

Eines ist klar: Mit dem  Kompakt-SUV Stonic will Kia die Erfolgsstory von Sportage und Sorento fortschreiben.

Aktuelles
18.05.2018

Der Volvo XC90 ist ein nordisches Schlachtschiff, ausgestattet mit puren Luxus, bestens verarbeitet, in allen Belangen die pure Dekadenz auf vier Rädern. Nur kommt man damit nicht weit.

Werbung