Direkt zum Inhalt
Markus Dejmek, Country Manager bei AutoScout24 in Österreich

20 Jahre AutoScout24

20.09.2018

AutoScout24 feiert heuer seinen 20. Geburtstag. In Österreich ist der europaweit führende Online- Automarkt im Jahr 2010 voll durchgestartet. Auch hierzulande hat AutoScout24 sein Ziel erreicht und ist mittlerweile Österreichs größte Autobörse.

Aktuell finden sich rund 180.000 Fahrzeug- bzw. rund 130.000 Gebrauchtwagen-inserate  auf AutoScout24.at. Seit 2010 hat sich das Angebot mehr als vervierfacht. Als einer der wenigen Online-Märkte deckt AutoScout24 neben Neu- und Gebrauchtwagen auch Nutzfahrzeuge, Motorräder und Wohnwagen ab. Der österreichische Online-Automarkt wird pro Monat allein auf der Website (nicht per App oder mobil) mehr als 2 Millionen Mal besucht. Damit ist AutoScout24.at der am meisten frequentierte auf Fahrzeuge spezialisierte Online-Marktplatz in Österreich. Seit Dezember 2017 sind die Besuche um 66% gestiegen.

Rund 3000 heimische Händler nutzen aktuell das AutoScout24-Netzwerk als Motor für ihr Online Business, 2010 waren es noch weniger als ein Viertel. Seit 2017 zählt in Österreich auch gebrauchtwagen.at zur Gruppe. Gemeinsam erzielen die Marktplätze rund 8 Millionen Besuche pro Monat. Rund drei Viertel der Zugriffe erfolgen bereits per App oder mobil.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
08.03.2018

Eine aktuelle Umfrage des Online-Automarktes Autoscout24 zeigt: 5 Prozent der Diesel-Besitzer wollen ihr Auto wegen Dieselgate verkaufen, und nur noch 28 Prozent würden sich aktuell einen neuen ...

Aktuelles
11.01.2018

Das Gebrauchtwagenjahr 2017 sorgte in ganz Europa für steigende Preise. Der Anstieg fiel in Österreich mit 10 Prozent vergleichsweise hoch aus, zeigt der AutoScout24-Gebrauchtwagen-Preis-Index ( ...

Werbung