Direkt zum Inhalt

Achtung: Leitfaden zur Schadensabwicklung erhält ein Update

14.07.2021

Unterjährige Lackpreiserhöhung erfordert Adaptierung der unverbindlichen Leitlinie zur optimierten Schadensabwicklung von Fahrzeugen. 

Die unverbindlichen Empfehlungen zur optimierten Schadensabwicklung bei eigen- oder fremdverursachten Schäden an Fahrzeugen bietet Mitgliedsbetrieben eine Hilfestellung und ein Werkzeug für eine schnelle und unbürokratische Abwicklung von KFZ-Schäden.

Die Leitlinien fassen die Rahmenbedingungen zusammen, nach denen Reparaturbetriebe direkt mit der KFZ-Haftpflichtversicherung des Unfall-Verursachers oder mit der KFZ-Kaskoversicherung des geschädigten Fahrzeughalters abrechnen können.

Grundsätzlich werden diese Leitlinien zwei Mal jährlich evaluiert und diverse Werte adaptiert. Durch die aktuelle Situation, dass die Lackpreise ausnahmsweise unterjährig erheblich erhöht wurden, adaptierte das Redaktionsteam der Bundesinnung nun auch die zusammenhängenden Werte in diesem Leitfaden. (Stand: August 2021) Selbstverständlich wurden, wie vonseiten der Innung betont wird, auch die Kalkulationsanbieter von dieser Erhöhung informiert. Diese sollte per 1. August 2021 eingepflegt sein. 

Der aktuelle Leitfaden  ist unter https://www.wko.at/branchen/gewerbe-handwerk/fahrzeugtechnik/unverbindliche-leitlinie-schadensabwicklung.html für alle Mitgliedsbetriebe kostenfrei abrufbar. 

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
27.07.2021

Der Mobilitätsclub bietet einen frei zugänglichen Rechner an, um die prognostizierten Kosten eines Autos genauer analysieren zu können. Damit lassen sich die ins Auge gefassten Wunschmodelle gut ...

Die Polestar Space-Schauräume - einen davon gibt es auch in Wien.
Aktuelles
26.07.2021

Die schwedische E-Automarke Polestar setzt ihre Expansion fort: Mehr neue Märkte, Verdoppelung der Retail-Fläche. 

Ab 2025 sagt Mercedes-Benz der Zapfsäule Adieu.
Aktuelles
23.07.2021

Die Premiummarke Mercedes-Benz hat bis 2030 große Ziele. Die Zapfsäule müssen Sternfahrer in Zukunft nicht mehr ansteuern. 

Testsieger war ATE Ceramic
Aktuelles
20.07.2021

Der ADAC hat die Erstausrüstungsbremsen (Scheiben + Beläge) mit fünf Aftermarket-Produkten verglichen. Die Ergebnisse sind sehr überrsaschend. 

In Zukunft werden alle Doppler-Tankstellen im einheitlichen Turmöl-Look das Straßenbild prägen.
Aktuelles
20.07.2021

Nach 20 Jahren beendet die Doppler Gruppe die Kooperation mit BP. Das bedeutet auch Änderungen beim Tanken. 

Werbung