Direkt zum Inhalt

ADAS Kalibrierung leicht gemacht

28.11.2019

Die Hella Gutmann- Diagnosegeräte mega macs ermöglichen in Kombination mit der Kalibriervorrichtung CSC-Tool genaue ADAS-Kalibrierungen nach den Vorgaben der Autohersteller.

Hella Gutmann passt die Kalibrierfunktionen in der mega macs-Software sowie das CSC-Tool laufend an neue Fahrzeuge an. 2019 ist die Zahl der herstellerspezifischen Kalibriertafeln für Frontkameras auf 20 angewachsen. Damit werden 25 gängige Marken abgedeckt. Weitere Kalibrier-Targets für Systeme zur Umfelderfassung tragen der wachsenden Systemvielfalt Rechnung. Dazu ein Novum: Erstmals ermöglicht eine über die gesamte Fahrzeugbreite reichende Bildtafel auch die Kalibrierung neuer Laserscanner (LiDAR) an Audi-Modellen. Die innovativen optischen Sensoren überzeugen mit deutlich größeren Messbereichen und größerer Genauigkeit als Radarsensoren und könnten schon bald in vielen Fahrzeugen zum Einsatz kommen. Für Werkstätten, die mit dem transportablen CSC-Tool Mobile arbeiten, bietet Hella Gutmann als Ergänzung ein mehrteiliges, mobiles Nivellierplattensystem.

Werbung

Weiterführende Themen

Sonderthemen
11.09.2018

Bei der ENNSTAL CLASSIC, Österreichs größter Oldtimerrallye, luden die Messtechnik- Spezialisten von AVL Ditest die wertvollen Boliden zum technischen Fitness-Check.

Helmut Straberger von Hella Gutmann Österreich (l.) im Gespräch mit Partnern des Großhandels.
Aktuelles
26.01.2018

Zu Jahresbeginn 2018 geht Hella Gutmann mit dem neuen Top-Diagnosegerät mega macs 77 an den Start. Es löst den mega macs 66 ab und kann ab sofort bestellt werden.

Ralf Gutekunst, Diagnose-Produktmanager mit dem mega macs 56
Fahrzeugdiagnose
01.08.2015

Die KFZ Wirtschaft zu Gast bei Hella Gutmann in Ihringen (Baden-Württemberg), wo die geballte technische Kompetenz zu Hause ist. Aktuelles Highlight im Hella Gutmann-Produktportfolio: der mega ...

Werbung