Direkt zum Inhalt
AkzoNobel-Ceo Thierry Vanlancker, Gerhard Sattler, Daniel Kapeller (v.l.)

AkzoNobel-CEO besuchte Wiener Niederlassung

30.01.2020

Ehrengast aus Amsterdam. AkzoNobel-CEO Thierry Vanlancker besuchte die AkzoNobel-Niederlassung in Wien. 

Der CEO zeigte sich sentspannt und mit großem Interesse an dem österreichischen Team und den wirtschaftlichen Entwicklungen der Branche. Er brachte Zeit für einen offenen Austausch mit und fand besonders anerkennende Worte als Daniel Kapeller, Vertriebsleiter AkzoNobel VR Österreich, ihm die aktuelle positive Entwicklung der Marke Sikkens im Markt präsentierte. Als größter Sikkens-Händler Österreichs war auch Gerhard Sattler, GF der Firma Mautner, bei dem Gespräch mit dem Konzernchef zu Gast.

Werbung

Weiterführende Themen

Fortbildung bei AkzoNobel in Elixhausen.
20.03.2019

Knapp 20 Sikkens- und Dynacoat-Händler nahmen bei der Schulung in Elixhausen bei AkzoNobel teil. Geboten wurden wertvolle Tipps und ein attraktives Rahmenprogramm.

Sonderthemen
19.12.2018

AkzoNobel lud zur mittlerweile traditionellen Acoat Selected MANAGEMENT-KONFERENZ. Rund 750 Partner aus dem deutschsprachigen Raum (58 aus Österreich) folgten der Einladung nach Berlin. ...

Jürgen Leitner, Thomas Eder und Daniel Kapeller (v. l.)
Sonderthemen
29.11.2018

Der Karosseriebau-Betrieb EDER in Waldneukirchen bei Steyr vertraut in puncto Lack ganz und gar auf Sikkens. Ebenso wesentlich sind dem Jungunternehmer aber auch die breit gefächerten Partner- und ...

Sonderthemen
18.05.2018

APEX ist die Zweiradsparte der KFZ Wirtschaft. Um für die heurige Testsaison ein eigenes Promotionbike zu haben, nutzten wir den Winter und haben – mit tatkräftiger Unterstützung von AkzoNobel und ...

Werbung