Direkt zum Inhalt
Joint Venture für die Elektromobilität

Allianz für E-Mobile

04.10.2017

Toyota, Mazda und Denso schmiedeten eine Allianz mit dem Ziel, gemeinsam Technologien für Elektrofahrzeuge zu entwickeln.

Die Toyota Motor Corporation, die Mazda Motor Corporation und die Denso Corporation vereinbarten die Gründung eines neuen Unternehmens, dem ausgewählte Ingenieure der drei Partner angehören, die eine effiziente Umsetzung der gemeinsamen Entwicklungsprojekte sicherstellen sollen.  Die Vereinbarung deckt eine große Bandbreite an Modellen ab, von Kleinstwagen über Pkw und SUV bis hin zu leichten Nutzfahrzeugen. Die Verbindung der individuellen Stärken der beteiligten Unternehmen – die Mazda „Bundled“-Produktplanung und computer-basierte Entwicklung, Denso Elektrotechnologien und die Toyota New Global Architecture (TNGA) – ermöglicht einen innovativen Entwicklungsprozess.

Werbung

Weiterführende Themen

Tests
17.10.2017

Mazda MX-5 RF

Tests
31.07.2017

Groß, fesch, preiswert und rot – so könnte man die Kernkompetenzen des Mazda 6 Sport Combis rasch zusammenfassen.

Der neue CX-5 mit GF Paul Schweighofer, Mazda-Markenleiter Wolfgang Winkler und Verena Robinson. (v.l.)
Aktuelles
22.06.2017
Aktuelles
24.05.2017

Die Fachzeitschrift Auto Bild und der unabhängige Marktbeobachter Eurotax Schwacke kürten den Hyundai Ioniq Elektro1 zum „Wertmeister 2017“ in der Klasse Elektrofahrzeuge.

Werbung