Direkt zum Inhalt

Banner im Aufwind

12.05.2015

Banner Batterien blickt auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2014/15 (01.04.2014 bis 31.03.2015) zurück. Der Absatz bei Starterbatterien kletterte auf 3,8 Millionen Einheiten, das entspricht einem Plus von über 100.000 Stück zum Vorjahr.

Andreas Bawart (Banner) und Shep Gerrish (Duracell) bei der Serieproduktion von Duracell Starterbatterien.

Durch die positive Vermarktung der neu entwickelten Banner EFB-Batterie für Start-Stopp-Fahrzeuge sowie die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Duracell, der weltweit führenden Batteriemarke, konnte Banner Batterien den Gruppenumsatz um rund drei Prozent auf 239 Millionen Euro steigern. Banner beschäftigt gruppenweit 770 Mitarbeiter, davon 520 am Standort Linz-Leonding. Seit 2011 hat der Batteriekonzern über 35 Millionen Euro in den Standort Linz-Leonding investiert. Weitere Investitionen sind bereits geplant. 

Werbung

Weiterführende Themen

Gut versteckt: die Varta AGM-Start- Stop-Batterie in einem Audi Q7 quattro
Sonderthemen
18.05.2018

Microhybrid-Systeme boomen, da sie in puncto Kosteneffizienz dem Fullhybrid derzeit ebenso überlegen sind wie dem rein elektrischen Antrieb. Batteriehersteller Johnson Controls hat die Zeichen der ...

Aktuelles
04.05.2018

Mit dem neuen Banner Accucharger Pro 25 A steht ab sofort ein vollautomatisches Profi-Ladegerät mit einer spitzen Ladeleistung zu einem attraktiven Preis zur Verfügung.

Neuer Banner Exportmanager Günther Lemmerer
Aktuelles
08.02.2018
KFZ-Teilehandel
14.12.2017

Der Batteriehersteller Banner lädt zum Presse-Workshop und gewährt tiefe Einblicke in den europäischen BATTERIEMARKT und in den Umgang mit Blei-Säure-Batterien.

Andreas und Thomas Bawart (v.l.) leiten heute die Geschäfte des Familienunternehmens.
Aktuelles
06.12.2017
Werbung