Direkt zum Inhalt

Besucher-Umfrage: Die AutoZum ist informativ und vielseitig

17.01.2019

Eine von der KFZ Wirtschaft gemachte Besucher-Umfrage an den ersten beiden Messetagen zeigt, dass die AutoZum 2019 gut ankommt. 

Über 600 Besucher haben bis Donnerstagmittag an unserer Umfrage teilgenommen. Die Ergebnisse sprechen deutlich für die AutoZum 2019. 

Ganz allgemein gefällt den Besuchern die heurige AutoZum zu 50% sehr gut und zu 44% gut. Man darf urteilen: 94% der Befragten sind mehr als zufrieden. 

 55% sind zufrieden mit dem Ausstellerangebot, 41% sehr zufrieden.

Für die Häfte der Befragten ist die Messe in Salzburg informativ, für 46% sogar sehr informativ. 

Erfreulich für den Messeveranstalter und die Aussteller dürfte sein, dass 78% der Befragten auch bei der nächsten AutoZum wieder kommen wollen.

Autor/in:
Philipp Bednar
Werbung

Weiterführende Themen

Harald Preuner (Bürgermeister Salzburg), Werner Steinecker (Energie AG OÖ), Dietmar Eiden (Reed Messe), Peter Unterkofler (IV Salzburg) und BIM Josef Harb (v.r.)
Aktuelles
16.01.2019

Von Mittwoch, 16. Jänner, bis inklusive Samstag, 19. Jänner, ist das Messezentrum Salzburg der heimische Dreh- und Angelpunkt der Fahrzeugbranche.

Anwendungstechniker Christoph Strebinger mit Thomas Paukert (Verkaufsleiter Österreich) und Neuzugang Petar Ivanovic.
Aktuelles
16.01.2019

Liqui Moly verstärkt das Team der Anwendungstechniker für den österreichischen Markt.

Klaus Sonnberger, Manager Accessories Refinish Systems Axalta, zeigt die neue Audurra Lackierzubehör-Serie.
Aktuelles
16.01.2019

Axalta ist ein Überraschungsaussteller auf der heurigen AutoZum und präsentiert mit "Audurra" sein erste Lackierzubehör-Sortiment.

Oliver Hermann, Leitung IT & Kommunikation Birner, präsentiert den neuen WebKat Next auf der Messe.
Aktuelles
16.01.2019

Birner präsentiert auf der AutoZum gleich drei neue Digitallösungen für einen effizienteren Werkstattalltag.

Werbung