Direkt zum Inhalt

Birner startet Marketing-Initiative

30.06.2015

Mehr als 1.000 Werkstätten und Teilehändler listet das seit 2012 bestehende Web-Portal originalteile.at auf, das Birner zur gezielten Kundenstromsteuerung in Richtung seiner Partnerwerkstätten und –händler einsetzt.

Carina Schuller

Nach einem umfassenden grafischen und inhaltlichen Relaunch der Werkstatt-Suchseite bewirbt Birner nun die Plattform österreichweit mit insgesamt 400 Plakatstellen im 16-Bogen-Format. Konzeptverantwortliche Carina Schuller: „Ich freue mich, unsere Partner mit dieser in der Branche noch nie dagewesenen Aktivität unterstützen zu können und ihnen damit mehr ‚Geschäft ins Geschäft‘ zu bringen.“

 

www.originalteile.at

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

KFZ-Teilehandel
25.03.2014

Der Marktführer im Teilegroßhandel will mit der Filialeröffnung näher am Kunden und für zukünftige Herausforderungen gerüstet sein.

KFZ-Teilehandel
08.04.2013

Der Verband freier Teilehändler setzt sich für ein herstellerunabhängiges Telematiksystem ein, von dem freie Händler und freie Werkstätten profitieren sollen.

Service
13.06.2012

Noch nie wurden Österreichs Werkstätten so rasch und effizient mit Ersatzteilen versorgt wie heute. Dennoch erweitern die Teilehändler laufend ihr Produktangebot und lassen sich immer wieder neue ...

Story
06.06.2011

Für Österreichs Autofahrer hat sich der freie Kfz-Teilemarkt längst als vollwertige Reparaturalternative etabliert. Die freien Teilehändler punkten bei den Werkstätten mit Qualität und attraktiven ...

News
07.10.2009

kein Datensatz

Werbung