Direkt zum Inhalt

Continental – Freiwillige Austauschaktion

01.09.2014

Continental kündigt freiwilligen Austausch von Motorrad-Vorderreifen an. Betroffen sind die Dimensionen 120/70 ZR 17 und 120/70 R 17 der Modelle ContiSportAttack, ContiSportAttack 2, ContiAttack SM, ContiRaceAttack Comp. Soft, ContiRaceAttack Comp. Medium, ContiRaceAttack Comp. Endurance und ContiRoadAttack 2 GT W. Grund: In sehr wenigen Fällen kann es zu einer Trennung des Gürtels und/oder Ablösung der Lauffläche und damit zu Luftverlust des Reifens kommen.
Das Austauschprogramm deckt rund 170.000 Reifen ab, die von 2007 bis 2014 weltweit verkauft wurden. Continental wird die Kosten für den Ersatzreifen und die mit dem Austausch verbundenen Services des Reifenhändlers übernehmen.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
26.04.2018

Cordula Ressing (39) hat mit 1. März 2018 die Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Pkw-Reifen weltweit von Continental übernommen.

Aktuelles
01.03.2018

Continental hat einen vorausschauenden Verbindungsmanager entwickelt, der die Netzverfügbarkeit und Empfangsqualität auf der vorausliegenden Strecke ermitteln und entsprechende Maßnahmen einleiten ...

Wolfgang Thomale, Continental
Reifen Special
22.02.2018

Er ist der Leiter Marketing und Vertrieb von Continental für das Pkw-Reifenersatzgeschäft in der DACH-Region. WOLFGANG THOMALE spricht im KFZ Wirtschaft-Interview über Trends, Ziele und ...

Mit diversen Steuerketten Kits erweitert Continental sein Portfolio und präsentiert sich als Vollsortimenter im Bereich moderner Antriebslösungen.
Aktuelles
22.11.2017

Continental ergänzt sein Angebot mit Steuerketten für das automobile Ersatzgeschäft.

Das Kunstleder Holographic erhält durch Lasergravur eine dreidimensionalen Oberfläche.
Aktuelles
02.11.2017

Auf der internationalen Fachmesse Materialica in München wurden gleich zwei Continental-Produkte mit einem Materialica Design + Technology Award 2017 ausgezeichnet.

Werbung