Direkt zum Inhalt

Continental zeigt Verbindungsmanager

01.03.2018

Continental hat einen vorausschauenden Verbindungsmanager entwickelt, der die Netzverfügbarkeit und Empfangsqualität auf der vorausliegenden Strecke ermitteln und entsprechende Maßnahmen einleiten kann.

In vielen Regionen bremsen niedrige Bandbreite und hohe Latenz noch immer die Vernetzung aus. Das Technologieunternehmen Continental hat daher einen vorausschauenden Verbindungsmanager entwickelt. „Damit spüren wir Funklöcher nicht nur im Vorfeld auf, sondern sorgen mit unseren Maßnahmen zudem für ein positives Nutzererlebnis“, erklärt Johann Hiebl, Leiter der Continental Business Unit Infotainment & Connectivity.

Der Verbindungsmanager ist eine Weiterentwicklung des intelligenten Telematik-Portfolios, das Continental gemeinsam mit Carnegie Technologies entwickelt hat. Die Technologie erlaubt es, verfügbare Kommunikationskanäle zusammenzuführen, um die Bandbreite zu erhöhen oder nahtlos zwischen verschiedenen Kanälen zu wechseln, sollte die Empfangsqualität schlechter werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Wolfgang Thomale, Continental
Reifen Special
22.02.2018

Er ist der Leiter Marketing und Vertrieb von Continental für das Pkw-Reifenersatzgeschäft in der DACH-Region. WOLFGANG THOMALE spricht im KFZ Wirtschaft-Interview über Trends, Ziele und ...

Mit diversen Steuerketten Kits erweitert Continental sein Portfolio und präsentiert sich als Vollsortimenter im Bereich moderner Antriebslösungen.
Aktuelles
22.11.2017

Continental ergänzt sein Angebot mit Steuerketten für das automobile Ersatzgeschäft.

Das Kunstleder Holographic erhält durch Lasergravur eine dreidimensionalen Oberfläche.
Aktuelles
02.11.2017

Auf der internationalen Fachmesse Materialica in München wurden gleich zwei Continental-Produkte mit einem Materialica Design + Technology Award 2017 ausgezeichnet.

Kristjan Ambroz, GF und Leiter der österreichischen Vertriebsorganisation der Continental AG im KFZ Wirtschaft-Interview.
Reifen Special
13.10.2017

Im KFZ Wirtschaft-Interview spricht KRISTJAN AMBROZ über Ziele und künftige Herausforderungen als Geschäftsführer der Continental AG.

Aktuelles
07.09.2017

Automobilzulieferer Continental zeigt auf der IAA 2017 seine neuesten Technologien für eine sichere, saubere, entspannte und erschwingliche Ankunft nach der Fahrt im Automobil.

Werbung