Direkt zum Inhalt
Carlos Ghosn (CEO Renault-Nissan), Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender Daimler AG) (v.l.)

Daimler baut Kompaktwagen mit Renault-Nissan

04.08.2015

Fünf Jahre nach dem Beginn ihrer strategischen Kooperation verstärken Daimler und die Renault-Nissan Allianz ihre Zusammenarbeit nun mit dem Start eines Produktions-Joint Ventures in Mexiko.

Die neue Gesellschaft Compas (Cooperation Manufacturing Plant Aguascalientes) ist ein 50:50 Joint Venture von Daimler und Nissan, in das beide Partner insgesamt eine Milliarde US-Dollar investieren. Compas wird den Bau und den späteren Betrieb eines neuen Werks zur Produktion von Premium-Kompaktfahrzeugen der nächsten Generationen der Marken Mercedes-Benz sowie Infiniti verantworten. Das Werk wird in der Nähe des bestehenden Nissan-Werks A2 in Aguascalientes entstehen und dem neuesten Stand der Technik entsprechen. Es wird anfänglich über eine jährliche Produktionskapazität von mehr als 230.000 Einheiten verfügen und im Jahr 2020 rund 3.600 direkte Arbeitsplätze bieten. Abhängig von der Marktentwicklung und der Kundennachfrage besteht die Möglichkeit zum Aufbau weiterer Kapazität. Die Produktion von Infiniti-Fahrzeugen wird im Jahr 2017 beginnen, die ersten Mercedes-Benz Fahrzeuge werden im Jahr 2018 vom Band laufen.

Autor/in:
Redaktion Automotive
Werbung

Weiterführende Themen

Alexander Martinowsky (Wiesenthal), Franz Reiner (Daimler) (v.l.).
Aktuelles
05.11.2015

Die Daimler Financial Services übernimmt die Welcome Finanzdienstleistungsgruppe der Wiesenthal Autohandels AG und verstärkt damit ihre Marktpräsenz in Österreich.

Renault / Carlos Ghosn, CEO Renault-Nissan
Aktuelles
24.09.2015

Die Renault-Nissan Allianz und Daimler bauen ihre Partnerschaft weiter aus. Aus dem ursprünglichen Portfolio von drei Kooperationen sind inzwischen 13 Projekte entstanden, die von den Partnern auf ...

Hubert Schuhleitner, CEO ZKW Group (2. v. l.)
Aktuelles
18.03.2014

Der Wieselburger Lichtsysteme-Hersteller ZKW wurde für seine innovativen Entwicklungen und leistungsfähigen Standorte ausgezeichnet.

Firmen & Facts
15.01.2013

Corinna Widenmeyer (42) übernimmt mit Wirkung zum 1. Februar 2013 die Geschäftsführung der Mercedes-Benz Österreich Vertriebsges.m.b.H.

News
10.01.2013

Die Automobilhandelsgruppe Pappas und die Daimler AG haben sich auf eine Neuordnung ihrer Geschäftsbeziehung verständigt.

Werbung