Direkt zum Inhalt
 

Gregor Strassl, Vorstandssprecher der Wolfgang Denzel Holding AG

Denzel weiter auf Wachstumskurs

18.05.2018

Die Denzel Gruppe blickt als Österreichs größter privater Automobilimporteur und Mehrmarkenhändler auf ein sehr gutes Geschäftsjahr 2017 zurück.

Die konsolidierten Konzern-Umsatzerlöse konnten 2017 um rund 12 Prozent auf knapp 833 Millionen Euro (2016: 743 Millionen Euro) weiter gesteigert werden. Mit mehr als 1.300 Mitarbeitern an 18 Standorten erwirtschaftete die Denzel Gruppe im vergangenen Jahr ein Ergebnis vor Steuern von 18,3 Millionen Euro (2016: 17,4  Millionen Euro). Vorstandssprecher Gregor Strassl: „Die Aufteilung in die drei Teilbereiche Automotiv, Finanzdienstleistungen und Immobilien erweist sich als richtig und risiko-diversifizierend.

Alle drei haben beim operativen Ergebnis gegenüber dem Vorjahr zugelegt.“ Vorstandsmitglied Hansjörg Mayr: „Das traditionell starke Importgeschäft für die Marken Mitsubishi und Hyundai hat sich 2017 durchwegs positiv entwickelt.“ Mitsubishi erreichte mit 4.686 zugelassenen Pkw und Pick-Ups einen Markanteil von 1,3 Prozent, Hyundai mit 19.905 Zulassungen einen Marktanteil von 5,6 Prozent. Auch das Reifengeschäft des Denzel-Tochterunternehmens  Autoplus GmbH mit den Marken Bridgestone, Lassa und Sailun entwickelte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr nachhaltig positiv.

Werbung

Weiterführende Themen

Denzel Vorstand Hansjörg Mayr, Roland Mössler, Georg Strassl, Heinz Gruber, Bernhard Stark (v.l.)
Aktuelles
24.05.2017

Die Denzel Gruppe, Österreichs größter privater Automobilimporteur und Mehrmarkenhändler, konnte ihre Konzern-Umsatzerlöse um 12 Prozent auf knapp 743 Millionen Euro steigern.

Dressurreiterin Lea-Elisabeth Pointinger freut sich über ihren Mitsubishi Outlander 4WD.
Aktuelles
16.03.2017

Neue Kooperationspartnerschaft für das Denzel Kundencenter in Wien-Inzersdorf.

Bei der Arbeit: Oliver Filippin (Spengler), Gerald Stöllinger (BMW After Sales Gebietsleiter Westösterreich), Giovanni Di Valentino (Betriebsleiter) und Dietmar Konrader (Karosserie-Werkstättenleiter) (v.l.).
Aktuelles
15.12.2016

Unterberger-Denzel ist einer von insgesamt zwei BMW Partnern in Österreich, die als Carbon Center zertifiziert sind.

Siegfried Nagl (Bürgermeister Graz), Rudolf Hofer (Leiter Denzel Kundencenter Graz), Peter Denzel (Vorstandsvorsitzender Denzel-Holding), Hermann Schützenhöfer (Landeshauptmann Steiermark) (v.l.).
Aktuelles
27.10.2016

Am Samstag, den 22. Oktober 2016, ging das feierliche Jubiläumsfest des Kundencenters ‘40 Jahre Denzel Graz‘ über die Bühne.

Werbung