Direkt zum Inhalt

Der neue Volkswagen

09.07.2015

Hyundai i20 1.4l CRDi Premium. Der i20 ist ein Megaseller, praktisch der neue Golf – ein echter Wagen für das breite Volk: brav, preiswert, robust, geräumig, sparsam und maßentauglich. Das dunkle Lackkleid macht ihn im Verkehrsgetümmel leider zur grauen Maus, wir empfehlen hellere, bunte Farben.

Die Überarbeitung hat dem i20 gut getan, vor allem im Innenraum ist der Südkoreaner nun deutlich modischer. Trotzdem hätte er ruhig etwas peppiger, flippiger, verspielt werden dürfen. Auch hier macht er den Volkswagen: Ein bisschen zu brav, ein bisschen zu unspektakulär. Aber vielleicht will der i20-Käufer genau das: Ein Auto, welches alles kann, zu einem fairen Preis und in dem man nicht auffällt. Der Verbrauch von deutlich unter sechs Liter auf 100 Kilometer ist für den Fahrkomfort samt Durchzug und Raumangebot ein guter Wert. (bed)

 

Motor: 
1,4 Liter Diesel, 6-Gang Schaltgetriebe
Leistung: 
66 kw/90 PS,
Testverbrauch: 
5,8 Liter/100 km
Preis: 
22.290,– Euro
Autor/in:
Philipp Bednar
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
19.07.2018

Dacia hat seinem Duster ein Facelift in Richtung Qualität und Komfort verpasst und ihm seine bewährten Meriten gelassen. Gut so.

Tests
19.07.2018

Auf der Fahrt zur Küste Liguriens bewies der französische Kompakt SUV Peugeot 3008, dass er sich vortrefflich als Reisewagen eignet.

Tests
25.05.2018

Eines ist klar: Mit dem  Kompakt-SUV Stonic will Kia die Erfolgsstory von Sportage und Sorento fortschreiben.

Aktuelles
18.05.2018

Der Volvo XC90 ist ein nordisches Schlachtschiff, ausgestattet mit puren Luxus, bestens verarbeitet, in allen Belangen die pure Dekadenz auf vier Rädern. Nur kommt man damit nicht weit.

Tests
12.04.2018

Mit dem Kona 4WD stellt Hyundai den einzigen Allradler im boomenden Segment der superkompakten SUVs vor. Außerdem punktet der Kona mit originellem Design, bester Nutzbarkeit und praktischen ...

Werbung