Direkt zum Inhalt
 © Goodyear

Der selbstregenerierende Reifen

16.02.2021

Goodyear präsentiert mit dem Konzeptpneu "reCharge" eine Zukunftsvision des Reifen - ohne Luft, ohne Reifenwechsel. 

Stellen Sie sich vor, Sie müssten von Winter- auf Sommer die Reifen nicht mehr wechseln, fahren aber eben keinen Ganzjahresreifen. Undenkbar? Heute ja, morgen vielleicht nicht mehr. Denn Goodyear hat mit dem Konzeptreifen "reCharge" eine Vision präsentiert, die genau das möglich machen könnte. 

Das Konzept ist schnell erklärt: In der Reifenmitte sitzt eine Kapsel, in der eine rein biologische Flüssigkeit enthalten ist, die unter anderem dem Spinnenfaden nachempfunden ist. Diese Flüssigkeit tritt aus und füllt die Lauffläche von innen wieder auf. Ist der Reifen abgefahren oder verschlissen, muss man also nicht den gesamten Reifen tauschen, sondern nur die Kapsel mit der Flüssigkeit. Weiters soll es die Kapsel in verschiedenen Varianten / Mischungen geben, um den Reifen den eigenen Fahrbedingungen anzupassen. Beispielsweise von heißen Temperaturen (Sommer) zu kühlen und kalten Temperaturen (Winter). Einfacher die Kapsel tausche, fertig ist der neue Saisonreifen. 

Zusätzlich wird der "reCharge"-Reifen nicht mehr mit Luft gefüllt sein, sondern besitzt einen luftlosen, lamellenhaften Aufbau. Dadurch sind Überprüfungen des Luftdrucks ebenso hinfällig wie Reifenschäden durch Luftaustritt bzw. Schäden an der Reifenflanke oder der Lauffläche. Der Reifen-Patschen ist damit Geschichte. 

Hier gibt es ein Erklärvideo zum neuen Konzeptreifen. 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Mit diesem Sujet wirbt Reifen Göggel für seine Aktion rund um die bunten Keskin KT20 Felgensätze.
Aktuelles
03.11.2021

Reifen Göggel schnürt ein Angebot für den Herbst: Wer im November einen Keskin KT20 Felgensatz kauft, bekommt einen Amazon-Gutschein dazu. Und passend zu den bunten Herbst-Blättern: Kunden haben ...

Das neue Conti-Reifenlager in der Slowakei bietet Platz für eine halbe Millionen Reifen.
Aktuelles
19.10.2021

Das neue Reifenlager von Continental nahe Bratislava soll die Liefersituation für 12 Länder spürbar verbessern. 

Die Reparatur eines Reifen kann sich für Fachbetriebe durchaus auszahlen.
Aktuelles
19.10.2021

„Reifenpapst“ Michael Immler erklärt, wieso die Reifenreparatur unterschätzt wird, wie man damit Geld verdient und was es für Werkstätten zu beachten gilt. 

49:03 Sekunden - mit dieser Zeit für den Austausch eines komplette Reifensatzes hat Lucky Car den Rekord geknackt.
Aktuelles
17.10.2021

Ein Lehrlingsteam von Lucky Car knackte den bisher von deutschen Mechanikern gehaltenen Weltrekord im Reifenwechseln: Es blieb beim Austausch von vier Reifen unter 50 Sekunden! 

Holger Rehberg, Product Manager Goodyear Dunlop Tires Germany
Aktuelles
07.10.2021

Goodyear hat ein knackiges Onlinequiz im Angebot, um schnell und einfach herauszufinden, ob man eher der Winter- oder Ganzjahresreifennutzer ist. 

Werbung