Direkt zum Inhalt
 © Goodyear

Der selbstregenerierende Reifen

16.02.2021

Goodyear präsentiert mit dem Konzeptpneu "reCharge" eine Zukunftsvision des Reifen - ohne Luft, ohne Reifenwechsel. 

Stellen Sie sich vor, Sie müssten von Winter- auf Sommer die Reifen nicht mehr wechseln, fahren aber eben keinen Ganzjahresreifen. Undenkbar? Heute ja, morgen vielleicht nicht mehr. Denn Goodyear hat mit dem Konzeptreifen "reCharge" eine Vision präsentiert, die genau das möglich machen könnte. 

Das Konzept ist schnell erklärt: In der Reifenmitte sitzt eine Kapsel, in der eine rein biologische Flüssigkeit enthalten ist, die unter anderem dem Spinnenfaden nachempfunden ist. Diese Flüssigkeit tritt aus und füllt die Lauffläche von innen wieder auf. Ist der Reifen abgefahren oder verschlissen, muss man also nicht den gesamten Reifen tauschen, sondern nur die Kapsel mit der Flüssigkeit. Weiters soll es die Kapsel in verschiedenen Varianten / Mischungen geben, um den Reifen den eigenen Fahrbedingungen anzupassen. Beispielsweise von heißen Temperaturen (Sommer) zu kühlen und kalten Temperaturen (Winter). Einfacher die Kapsel tausche, fertig ist der neue Saisonreifen. 

Zusätzlich wird der "reCharge"-Reifen nicht mehr mit Luft gefüllt sein, sondern besitzt einen luftlosen, lamellenhaften Aufbau. Dadurch sind Überprüfungen des Luftdrucks ebenso hinfällig wie Reifenschäden durch Luftaustritt bzw. Schäden an der Reifenflanke oder der Lauffläche. Der Reifen-Patschen ist damit Geschichte. 

Hier gibt es ein Erklärvideo zum neuen Konzeptreifen. 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Kurt Bergmüller ist seit 17 Jahren im Unternehmen tätig.
Aktuelles
18.02.2021

Die Continental Reifen Austria GmbH hat ab April eine neue österreichische Leitung: Vertriebsleiter Kurt Bergmüller wird das Steuer übernehmen, der bisherige Geschäftsführer Mirco Brodthage geht ...

Reifen Special
17.02.2021

Bereits 2019 hat Michelin mit den Konzeptreifen Uptis für Aufsehen gesorgt und Auszeichnungen gewonnen. ...

Aktuelles
17.02.2021

Um den aktuellen Fahrzeugentwicklungstrend Rechnung zu tragen, hat Continental eine neue Lastindexkennung speziell für SUV- und Elektromodelle eingeführt.

Roland Steinberger, GF Michelin Österreich
Aktuelles
17.02.2021

Der neue Geschäftsführer von Michelin in Österreich, Roland Steinberger, erklärt uns im Exklusivinterview, mit welcher Strategie er am heimischen Markt erfolgreich sein möchte.

Aktuelles
16.02.2021

Auch eine Bibel braucht von Zeit zu Zeit ein Update - jedenfalls wenn es um die Bibel für das Reifengeschäft geht. Und da ist die Reifen-Rechtsfibel des VRÖ das Standardwerk - ab sofort erhältlich ...

Werbung