Direkt zum Inhalt
Eines muss man ihm lassen: Der neue Boat Tail von Rolls Royce ist nicht nur edel, sondern mit seiner "Picknick-Funktion" auch sehr originell.

Der teuerste Neuwagen der Welt

03.11.2021

Alles ist relativ: 16,7 Millionen Euro kostet der Bugatti La Voiture Noire. Für den Titel "teuerster Neuwagen der Welt" reicht das jetzt nicht mehr. Im Vergleich zu neuen Träger dieses Titels ist der Bugatti fast schon günstig. 

Rolls Royce war schon immer der Inbegriff von Luxus, aber dieses Modell setzt neue Maßstäbe: Mit dem Boat Tail kehrt das Unternehmen in den Karosseriebau zurück, insgesamt wurden nicht weniger als 1813 Neuteile speziell für den 5,80 Meter langen Wagen konstruiert.

Das auf drei Exemplare limitierte Modell soll rund 23 Millionen Euro kosten und ist damit der derzeit teuerste Neuwagen der Welt. Besonders spektakulär ist das Schmetterlings-Heck im Yacht-Design, das eine luxuriöse Picknick-Ausrüstung inkl. Sonnenschirm und – selbstverständlich – Champagner-Kühler beinhaltet. Das Deck öffnet sich auf Knopfdruck. 

Gerüchte um prominente Käufer

Das erste vorgestellte Modell ist für ein erfolgreiches Sammler-Ehepaar bestimmt. Gerüchten zufolge soll es sich laut britischen Medienberichten bei dem Paar um den Rapper Jay-Z und die Sängerin Beyonce handeln. Einer von mehreren Hinweisen darauf soll die blaue Interieur-Farbe "Blue Ivy" darstellen, die auf die gemeinsame neun Jahre alte Tochter Ivy von Jay-Z und Beyonce hinweist. 

Mit seinem Preisschild jenseits der 20 Millionen-Euro-Marke hat der Boat Tail jedenfalls den zuletzt teuersten Neuwagen der Welt vom Thron gestoßen: Der Bugatti La Voiture Noire ist mit schlappen 16,7 Millionen Euro nun fast schon vergleichsweise günstig. 

Werbung

Weiterführende Themen

Firmen & Facts
13.12.2012

Was ist Endverbrauchern beim Autokauf wichtig: Marke, Sonderausstattung, Antriebsart? Eine aktuelle Studie von EurotaxMarketResearch gibt die Antworten. Interessantes Detail: Nur 44 Prozent würden ...

Firmen & Facts
26.11.2008

Unsere Wahl zum „Betrieb des Monats“ ist uns diesmal ­äußerst leicht gefallen. Schließlich gewann das Autohaus Skoda ­Annessi den begehrten Titel „World Best Skoda Dealer“.

Werbung