Direkt zum Inhalt
Wiens LIM Günter Blümel, Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster, marvin Müller (3. Platz), Nicolas Schlössl (1. Platz), Michael Morgenstern (2. Platz), Stadtschulrat Thomas Bäuerl und BIM Erik Papinski (v.l.).

Die jungen Karosserie-Stars

16.06.2015

Am vergangenen Freitag ging in der Siegfried Marcus Berufsschule in Wien der Bundeslehrlingswettbewerb der Karosseriebauer über die Bühne.

Platz 1 ging an Nicolas Schlössl aus Wien (Firma Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich). Platz 2 an Michael Morgenstern aus OÖ (Firma Zeilner), Platz 3 an Marvin Müller aus Kärnten (Firma Othmar Kenzian).

Werbung

Weiterführende Themen

Felix Trinkfaß (2. Platz), Sascha Haring (Sieger), Fabian Huber (3. Platz), Erik P. Papinski (BIM) (v.l.)
Aktuelles
26.06.2018

Landesinnungsmeister Erik Paul Papinski lud zum Sommerfest der oberösterreichischen Karosseriebautechniker.

Mobilität
16.06.2017

Die RESTAURIERUNG eines historischen Ringelspiel-Feuerwehrautos aus dem Wiener Prater durch engagierte Lehrlinge geriet dank der Bundesinnung der Karosseriebautechniker zum medienwirksamen Coup, ...

Arthur Clark, Harald Dögl (Standox), Michael Kotauschek und Daniel Kapeller (Festool), Friedrich Pewny (Standox), Günter Blümel und Werner Fessl (WKW) (v.l.).
Aktuelles
11.06.2014

Die „Notwendigkeit der Beilackierung“ war das Thema einer Informationsveranstaltung, die von den WKW-Fachgruppen Kfz-Technik und Karosseriebautechnik gemeinsam abgehalten wurde.

Werbung