Direkt zum Inhalt
Der grüne Samba von Gettygo ist derzeit unterwegs und organisiert die Preise für die Werkstatthelden der Gewinnspielwochen im Herbst 2019.

„Die Werkstatthelden“

19.09.2019

Das Gettygo-Gewinnspiel unter dem Namen „Werkstatthelden“ fand im Frühjahr zum ersten Mal in Österreich statt und fand so großen Anklang, dass es nun zum Winterreifengeschäft wiederholt wird. Das Unternehmen verlost sechs Wochen lang Preise, die dem gesamten Team des Gewinner-Unternehmens zugutekommen.

Nach dem großen Erfolg der Aktion im Frühjahrsgeschäft 2019 hat sich Gettygo für die Fortführung des Team-Player-Gewinnspiels entschieden. „Wir verstehen uns als Partner im Reifengeschäft. Dafür sind unsere Plattform und unser Service als Unterstützung für Autohäuser und Werkstätten konzipiert, was auch gerne genutzt und angenommen wird. Wir möchten unsere Kunden aber auch an unserem erfolgreichen Geschäft teilhaben lassen und ihnen etwas zurückgeben“, erklärt Gettygo-Geschäftsführer Steffen Fritz die Aktion.

 

So nehmen Gettygo-Kunden teil:

 

Ab sofort bis zum 31.10.2019 gilt jeder bestellte Artikel über Gettygo wieder als Los für die Gewinnspielwochen. Dabei bleiben die Lose über die Wochen bestehen und addieren sich auf. Somit steigen die Chancen auf den Gewinn eines der Werkstatt-Goodies stetig an.

Wer bisher noch kein Kunde von Gettygo ist, sollte das in diesem Zuge schnell ändern. Denn Unternehmen, die sich im Zeitraum des Gewinnspiels anmelden, erhalten beim ersten Kauf über die Plattform eine Gutschrift von 20 Euro.

Das gibt es zu gewinnen:

Sechs Wochen lang verlost Gettygo jeden Donnerstag verschiedene Preise, die dem gesamten Team des Gewinner-Unternehmens zugutekommen. Die erste Ziehung erfolgt am 26. September 2019. Dann wird zum Auftakt ein Unternehmen ausgelost, in dem Gettygo allen Mitarbeitern vom Auszubildenden bis zum Geschäftsführer ein gemeinsames Wiesn-Frühstück in der Werkstatt spendiert.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
06.12.2019

Die Kölner Reifenmesse hat eine Studie erhoben, die dem Reifenfachhandel ein herausfordernde Zukunft attestiert.

Aktuelles
05.12.2019

Paradigmenwechsel im Reifenhandel: Goodyear startet in Deutschland mit dem Online-Reifendirektvertrieb.

Aktuelles
05.12.2019

Bridgestone Österreich hat zwei Stellen für Lkw-Reifen-Vertriebsprofis ausgeschrieben.

Aktuelles
07.11.2019

Der neue Bridgestone Blizzak LM005 fährt Bestnoten bei verschiedenen Reifentests ein.

Thomas Buchert ist neuer Sales Manager bei DBV.
06.11.2019

Thomas Buchert ist neuer Sales Manager bei DBV und betreut unter anderem auch Österreich.

Werbung