Direkt zum Inhalt

Driften lernen mit dem Motorrad: Roland Resch Hallentraining

APEX, die Zweiradsparte der KFZ Wirtschaft, besucht auf Einladung von Yamaha Motor Austria das Hallentraining von Ex-Racer Roland Resch. Driften lernen auf zwei Rädern war nie einfacher. Nach drei Stunden tut sich eine komplett neue Zweiradwelt auf. Und: 10 PS-Kindermotocross-Bikes reichen aus, um mehr zu lernen, als in einem Jahr auf den Rennstrecken dieser Welt. Unbedingt reinschauen – es lohnt sich.


Werbung

Weiterführende Themen

Der franzöische Staatspräsident Emmanuel Macron (l.) empfängt Berufsschuldirektor Christian Bauer
Aktuelles
16.10.2019

Eine Abordnung der Landesberufsschule Eggenburg reiste nach Straßburg und wurde vom französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron empfangen.

Petra Ibounig (Gremialgeschäftsführerin), Burkard Ernst (Landesgremialobmann), Georg Ringseis (Landesinnungsmeister), Leonhard Palden (Landesinnungsgeschäftsführer), Peter Burger (Landesinnung Wien) (v.l.)
Aktuelles
16.10.2019

Das Wiener Landesgremium des Fahrzeughandels und die Innung der Fahrzeugtechnik luden zu ihrer Fachgruppentagung 2019 in den Wiener Wurstelprater.

Aktuelles
16.10.2019

R-M Kunden aus Österreich und Importeure aus Zentraleuropa waren Anfang Oktober in die Panzerhalle in Salzburg zur Feier des 100. Geburtstages der Lackmarke geladen.

Aktuelles
16.10.2019

Die Ergebnisse der Konjunkturbeobachtung im 3. Quartal 2019 basieren auf den Meldungen von 121 Betrieben mit 2.014 Beschäftigten.

Aktuelles
16.10.2019

Schaeffler sieht in der Wasserstofftechnologie großes Potenzial als Energieträger der Zukunft und entwickelt Schlüsselkomponenten für Brennstoffzellen.

Werbung