Direkt zum Inhalt
 

Oliver Schieritz (GF Renault Österreich), Karl-Martin Studener (GF Fahrtechnik ÖAMTC), Oliver Scherold (Direktor ÖAMTC), Olivier Wittmann (Managing Director Renault Österreich) (v.l.)

E-Kooperation Renault und ÖAMTC

13.03.2019

Elektroauto-Europamarktführer Renault und der ÖAMTC starteten am 8. März 2019 eine Kooperation zur Förderung der Elektromobilität.

Im Rahmen der einjährigen Zusammenarbeit wollen Renault und ÖAMTC die Besonderheiten und Potentiale eines rein elektrischen Fahrzeugs beleuchten und aktiv erlebbar machen. Dazu werden landesweit acht ÖAMTC-Fahrtechnikzentren mit insgesamt 22 batteriebetriebenen Renault Zoe ausgerüstet, die dort den Instruktorinnen und Instruktoren, sowie den Teilnehmerinnen und Teilnehmern als Vorführungs- und Erprobungsfahrzeuge zur Verfügung stehen. Für ÖAMTC-Mitglieder gibt es ein exklusives Leasing-Angebot für den Zoe zu einer monatlichen Rate ab 99 Euro. „Alleine in Österreich haben wir seit 2011 über 6.300 rein batteriebetriebene Autos abgesetzt, mehr als jeder andere Hersteller. Wir sind stolz, diese Expertise in unsere Kooperation miteinfließen lassen zu können.“, so Olivier Wittmann, Generaldirektor der Renault Österreich GmbH.

Werbung

Weiterführende Themen

Stephan Pernkopf, LH-Stellvertreter mit Olivier Wittmann, Managing Director Renault Österreich. (v.l.)
Aktuelles
14.08.2019

Renault beliefert die Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich eNu mit 200 Elektrofahrzeugen.

Martin Grasslober (ÖAMTC)
Aktuelles
07.08.2019

Eine EU-Studie belegt die hohe laufende Belastung durch die motorbezogene Versicherungssteuer.

Aktuelles
11.07.2019

Continental stellt auf der IAA 2019 seine neue Elektroachse vor, die noch in diesem Jahr in Elektromodellen mehrerer Hersteller in China und Europa auf die Straße kommen wird.

Aktuelles
26.06.2019

161 Teams aus 25 Ländern Europas und Afrikas treten heuer zum Shell Eco-Marathon an und präsentieren im Rahmen des „Make the Future Live“-Events in der Mercedes-Benz World ihre Ideen von künftiger ...

Aktuelles
19.06.2019

Der ÖAMTC macht darauf aufmerksam, dass Fahren ohne Kleidung in Österreich verboten ist. Der Strafrahmen schwankt allerdings stark von Bundesland zu Bundesland.

Werbung