Direkt zum Inhalt

Ein Kombi zum Gleiten

10.06.2015

Ford Mondeo 2,0 TDCi Traveller

Das Blechkleid erstrahlt in „Arktis Weiß“ und verleiht dem neuen Mondeo Kombi eine ebenso elegante wie schnittige Note, die durch den mächtigen Kühlergrill noch unterstützt wird. Der 180 PS Diesel stemmt stolze 340 Newtonmeter Drehmoment und erlaubt schaltfaules Gleiten durch die Stadt und übers Land. Das Angebot an Komfort und Platz ist auf beiden Sitzreihen überaus großzügig, hinter der elektrischen Heckklappe erstreckt sich ein üppiger Laderaum, die Lade-
kante ist erfreulich niedrig. Fazit: Komfortabler Reisebegleiter für Langstrecken. (sei)

Motor: 
2,0 Liter Turbodiesel
Leistung: 
132 kW/180 PS
Testverbrauch: 
6,9 l/100 km
Preis: 
52.590,89 Euro
Werbung

Weiterführende Themen

Tests
22.03.2018

Renault baut auf dem Fahrwerk des japanischen Nissan X-Trail eine Kutsche mit französischem Flair, die mit Bequemlichkeit, Zuverlässigkeit und der Abwesenheit unnötiger technischer Spielereien ...

Tests
22.03.2018

Er ist ein veritabler Eyecatcher, der Arteon. Ist man damit unterwegs, wird man oftmals angesprochen, was denn das für ein lässiges Auto sei. „Was, ein VW?“, heißt’s dann schon mal ungläubig.

Tests
08.03.2018

Das kompakte SUV von Nissan wurde moderat überarbeitet und bietet rundum gelungenen Fahrspaß in edlem-sportiven Design.

Tests
08.03.2018

Der Renault Captur ist ein kompakter SUV, der viel im urbanen Raum herumkurvt. Die edle Initiale Paris-Ausstattung injiziert dem preiswerten Franzosen einen Hauch Luxus. Steht ihm gut.

Tests
25.01.2018

Der Infiniti Q30 mit dem 2-Liter-Turbobenzin und satten 211 PS überzeugt als sportiver Gleiter sowohl on- als auch offroad.

Werbung