Direkt zum Inhalt
Christian Höbinger mit der neuen, umweltfreundlicheren Fahrzeugflotte.

Ein Zeichen für die Umwelt

15.12.2016

Dem Trend zur Nachhaltigkeit folgend, hat sich das Wiener Unternehmen A.S.S. kürzlich 16 umweltfreundliche Fahrzeuge angeschafft. Bereits seit ein einigen Jahren, setzt das in den Bereichen Winterdienst und Hausbetreuung tätige Unternehmen auf die Faktoren Nachhaltigkeit und Umweltschutz. „Wir haben 16 neue Fahrzeuge gekauft, welche die alten Spritfresser ersetzen.“, erklärt Christian Höbinger, Geschäftsführer der A.S.S. Anlagen Service System GmbH. „Unsere Flotte wird laufen aktualisiert“, betont er.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung
Werbung