Direkt zum Inhalt

Europaweiter Premiumschutz

22.06.2017

Infiniti kooperiert mit CarGarantie.

Die Vereinbarung erstreckt sich über die Länder Österreich, Deutschland, Belgien, Niederlande und Luxemburg und deckt Neuwagen, GW und junge GW ab. Mit den Garantieprodukten Advantage Preferred für Neuwagen und Infiniti Approved für GW und junge GW sind Infiniti-Kunden künftig umfassend gegen Schäden abgesichert. Alle Produkte bieten einen Vollumfang, das bedeutet, sie decken bis auf wenige Ausnahmen nahezu alle Bauteile ab. Der Garantieschutz gilt europaweit: Auch wenn ein Schaden außerhalb des Landes auftritt, in denen die Garantie abgeschlossen wurde, wird den Fahrzeugbesitzern schnell und umfassend geholfen. Axel Berger, Vorstandsvorsitzender CarGarantie: „Infiniti als Premiummarke hat hohe Anforderungen an seine Partner, und wir fühlen uns geehrt, dass CarGarantie mit der Qualität ihres umfassenden Garantie- und Serviceangebots überzeugen konnte.“  

Werbung

Weiterführende Themen

Die Top 10 der Garantieanbieter
Aktuelles
13.11.2019

Der europäische Markt für Fahrzeuggarantien ist weit gestreut. Dennoch stechen unter den Anbietern einige wenige hervor. Eine Studie des Marktforschungsunternehmens Finaccord hat die Situation ...

NÖ Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Werner Pamminger, Geschäftsführer Biz-Up, OÖ Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (v.l.)
Aktuelles
29.08.2019

Niederösterreich und Oberösterreich machen im Bereich der Elektromobilität gemeinsame Sache.

Stephan Pernkopf, LH-Stellvertreter mit Olivier Wittmann, Managing Director Renault Österreich. (v.l.)
Aktuelles
14.08.2019

Renault beliefert die Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich eNu mit 200 Elektrofahrzeugen.

Bernd Roth führt den Betrieb in dritter Generation.
Finanzen & Versicherung
18.07.2019

Ein Familienbetrieb in Kärnten nutzt Anschlussgarantien geschickt, um Kunden zu gewinnen oder sie enger an das Autohaus zu binden. Mit Erfolg.

Marcus Söldner, CarGarantie
02.05.2019

Die Tendenz zu höheren Reparaturkosten setzt sich fort: Nach einer Phase der relativen Stabilität verzeichnen die durchschnittlichen Reparaturkosten bei Neu- und Gebrauchtwagen 2018 wieder einen ...

Werbung