Direkt zum Inhalt
 

Exide Motorradbatterien

09.03.2015

Exide hat ein Batterieportfolio für Motorräder mit drei verschiedenen Serien entwickelt, die den größtmöglichen Umfang an Anforderungen des Marktes abdecken sollen. Am oberen Ende des Spektrums liegen die werksseitig verschweißten Batterien, die befüllt und geladen werden und einsatzbereit sind. Diese weisen viele Parallelen zum Großteil der Batterien im Automobilbereich auf. Bei den Technologien, die in diesen Batterien zum Einsatz kommen, handelt es sich (je nach den Anforderungen in der Anbringung) entweder um AGM für eine größtmögliche Leistung oder GEL, wenn eine größtmögliche Entladung gefordert ist. Da der Elektrolyt in beiden Ausführungen in den Zellen gebunden ist, eignen sich diese Batterien für die Seitenmontage, ohne dass ein Auslaufrisiko besteht. GEL-Batterien wurde entwickelt, um den maximalen Komfort zu bieten. Die Vorteile von GEL-Batterien:

  • Ideal für Fahrzeuge mit energieintensiver Ausstattung
  • Geeignet für extremes Wetter mit großer Hitze- und Korrosionsbeständigkeit
  • Einfaches Fahren bei rauen Straßenbedingungen
  • Hohe Leistung sogar bei teilweiser Entladung, verlängerte Lebensdauer
  • Schutz vor Tiefenentladung – Lagerung bis zu 24 Monaten ohne Verkürzung der Lebensdauer
  • Innovativste OE-Technologie
Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Apex
26.03.2019

Mit 125er-Kinder-Motocrossbikes in einer GoKart-Halle das Motorradfahren lernen? Klingt verrückt, oder? Dachte ich auch, bis ich selbst draufgesessen bin und eines meiner besten Zweiraderlebnisse ...

Aktuelles
20.03.2019

Die Messe Wels überrascht mit einem Messeformat: Die moto-austria findet von 7.-9. Februar 2020 statt.

Aktuelles
14.03.2019

Wie Österreichs Zwei- und Vierradfahrer wirklich übereinander denken, und wer aus ihrer Sicht die größten Sünder im Verkehr sind, das hat AutoScout24 in einer aktuellen Umfrage unter 500 ...

Die Bike Austria in der Messe Tulln hat Tausende Zweiradfans angelockt.
Aktuelles
07.02.2019

Die Motorrad- und E-Bike-Messe in Tulln hat trotz winterlicher Temperaturen Tausende Zweiradfans aus ganz Österreich angelockt.

Innovativer pyrotechnischer Gleichspannungsschalter
Aktuelles
14.11.2018

Bei Unfällen kann es an der Batterie von Elektroautos zu Kurzschlüssen kommen. Von der TU Wien und Hirtenberger Automotive Safety wurde dieses Problem nun für hohe Kurzschlussströme gelöst.

Werbung