Direkt zum Inhalt

Ford mit Ersatzteilen für alle Marken

24.05.2017

In Österreich und vielen europäischen Ländern können Ford-Händler ab Juli 2017 Service- sowie Ersatzteile auch für Fremdfabrikate anbieten. Die 2.000 am häufigsten bestellten Ersatzteile, sind bereits zu Beginn des Programms verfügbar. Möglich wird dies durch Omnicraft, einer neuen Tochtermarke der Ford Customer Service Division (FCSD). Omnicraft vervollständigt die Ford-Produktfamilie.

Ford-Händler werden Anbieter von vielfältigen Fahrzeug-Ersatzteilen, zu den Kunden-Zielgruppen zählen: Besitzer von Gebrauchtwagen, unabhängige Werkstätten oder beispielsweise auch Betreiber von Fahrzeugflotten. Zu Beginn des Programms konzentriert sich Ford zunächst auf die am häufigsten angeforderten Teile wie beispielsweise Ölfilter, Bremsbeläge und -scheiben, Anlasser und Lichtmaschinen.

In den kommenden Monaten werden überdies zahlreiche Produkte in das Programm aufgenommen, darunter Motor- und Innenraumluftfilter, Bremszylinder und Radlager sowie viele weitere Fahrzeug-Verschleißteile.

Werbung

Weiterführende Themen

Armin Assinger ist neuer Ford-Markenbotschafter.
Aktuelles
08.11.2018

Der Fernsehmoderator und ehemalige Skirennläufer Armin Assinger ist der neue Markenbotschafter der Ford Motor Company Austria.

Dario Hajdarevic, MVC Motors-Standortleiter in Wien 21 mit der Ford Ikone, dem Mustang.
Aktuelles
11.09.2018

Der FORDSTORE bei MVC Motors in Wien 21, der seit Sommer 2016 für vortreffliches Kundenfeedback sorgt, ist ein veritables Kleinod. Standortleiter Dario Hajdarevic macht mit der KFZ Wirtschaft ...

Ford Österreich-Generaldirektor Danijel Dzihic im KFZ Wirtschaft-Interview
Aktuelles
14.11.2017

DANIJEL DZIHIC, Generaldirektor von Ford Österreich, spricht im KFZ Wirtschaft-Interview über das „Diesel-Bashing“, die aktuelle Marktsituation und die Umsatzrendite der Händler.

Benjamin Sintschnig (Geschäftsleitung), Bernhard Blasl (Lukoil) und Josef Sintschnig (Prokurist) (v. l.)
Sonderthemen
14.09.2017

Die AUTOWELT SINTSCHNIG in Klagenfurt war stets Pionier und ist in puncto Innovationen immer einen Schritt voraus. In Sachen Schmierstoff vertraut das traditionelle Familienunternehmen ganz und ...

Aktuelles
28.06.2017

In der Kategorie „Bester Motor bis 1 Liter Hubraum“ wurde der 1,0-Liter-EcoBoost-Motor von Ford bereits zum sechsten Mal in Folge „Internationaler Motor des Jahres“.

Werbung