Direkt zum Inhalt

Garanta fördert Versicherungswissen im Kfz-Gewerbe

28.06.2018

Seit knapp 20 Jahren bietet die Garanta Versicherungs-AG Österreich im Rahmen der „Garanta Akademie“ Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen im Bereich Kfz-Versicherungen an. Weit mehr als 1.000 Teilnehmer aus dem Kfz-Gewerbe wurden bisher geschult.

Zusätzliche Deckungsbeiträge aus der Vermittlung von Versicherungen werden für das Autohaus immer wichtiger. Ob es nun der Autohausinhaber selbst oder einer seiner Angestellten ist: Mit einer fundierten Ausbildung im Kfz-Versicherungsbereich wird es leichter gelingen, den reinen Autokunden zu einem Vollkunden des Autohauses zu machen“, so Vertriebsvorstand Erwin Mollnhuber. Viele dieser Veranstaltungen wurden in Zusammenarbeit mit der WK abgehalten, wie etwa die Versicherungsschulungen bei den Meisterkursen an den WIFIs in ganz Österreich oder an den Berufsschulen Steyr und Hartberg für den Lehrberuf Kfz-Kaufmann.

Darüber hinaus bietet die Garanta österreichweite bedarfsorientierte Schulungsveranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themenbereichen an. Die konkreten Inhalte werden – angefangen von Kfz-versicherungsspezifischen Themen bis hin zur Vertriebsunterstützung – auf Wunsch der Teilnehmer individuell festgelegt. Alle Seminare der „Garanta Akademie“ sind zu Selbstkosten kalkuliert und zu geringen Kursgebühren zu besuchen. Weitere Informationen erhält man beim zuständigen Garanta-Gebietsleiter. Oder man schreibt ein Email an akademie@garanta.at.

Werbung

Weiterführende Themen

Franz Wittmann sen. (Dachstein-Tauern Golf-& Countryclub), Christine Wolf (beste Golferin Österreichs), Kurt Molterer (Vorstandsvorsitzender, Nürnberger Versicherung AG Österreich), Philipp Hold (Sales Representative Austria J.Lindeberg) (v.l.).
Aktuelles
13.06.2018

Anfang Juni fand im Golfclub Schladming das diesjährige Charity-Golfturnier der Nürnberger und der Garanta Versicherung statt.

Kurt Molterer, Hauptbevollmächtigter GARANTA Versicherungs-AG Österreich
Aktuelles
19.04.2018

Am 25.5.2018 tritt die EU-weit gültige Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft.

Garanta-Chef Kurt Molterer
Aktuelles
22.11.2017

Als DER Branchenversicherer des Kfz-Gewerbes in Österreich setzt die Garanta seit Jahren auf das Thema „One-Stop-Shopping im Autohaus“. Dabei geht es darum, dass Kunden in ihrem Autohaus nicht nur ...

Garanta Chef Kurt Molterer, Bundesinnungsmeister Friedrich Nagl (v.l.)
Aktuelles
03.08.2017

Garanta Versicherungsexperten warnen: Wer sich beim Einsatz von Probekennzeichen nicht an die gesetzlichen Bestimmungen hält, muss im Falle eines Unfalls mit Lücken im Versicherungsschutz sowie ...

Werbung