Direkt zum Inhalt

Gebrauchte im Aufwind

20.04.2017

Im 1. Quartal 2017 wurden laut Statistik Austria 251.720 gebrauchte Kfz zugelassen. Das sind  um 5,7% mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Zahl der Gebrauchtzulassungen von Pkw stieg um 4,6% auf 209.355 Einheiten.

Dieselbetriebene Pkw (Anteil: 61,6%; +5,0%), aber auch benzinbetriebene Pkw (inkl. Flex-Fuel; Anteil: 37,5%; +3,4%) nahmen gegenüber demselben Berichtszeitraum des Vorjahres zu. Am Zweiradmarkt wurden mehr gebrauchte Motorräder (+30,8%) und Motorfahrräder (+6,3%) zugelassen. Alle Top 10 Pkw-Marken entwickelten sich gegenüber demselben Vorjahreszeitraum positiv: Seat (+9,1%), VW (+7,4%), Audi und BMW (jeweils +7,3%), Skoda (+6,7%), Mercedes (+6,4%), Renault (+2,6%), Ford (+1,4%), Peugeot (+1,1%) und Opel (+0,8%).

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Beliebtester Gebrauchtwagen: Dacia Duster
Tests
14.09.2016

Eurotax Österreich analysierte, welche Fahrzeuge im Durchschnitt am kürzesten in den österreichischen Gebrauchtwagenbörsen inseriert sind.

Aktuelles
14.09.2016
Werbung