Direkt zum Inhalt
 

Gebrauchtzulassungen steigen

21.11.2018

Im Oktober 2018 wurden laut Statistik Austria insgesamt 91.676 gebrauchte Kfz zum Verkehr zugelassen, um 10,6% mehr als im Oktober 2017 und um 7,2% mehr als im Vormonat September 2018. Die Zahl der Gebrauchtzulassungen von Pkw war mit 79.278 Fahrzeugen um 10,9% höher als im selben Monat des Vorjahres. Dabei stiegen die Gebrauchtzulassungen sowohl von Pkw mit Dieselantrieb (Anteil: 60,0%; +10,4%) als auch von jenen mit Benzinantrieb (inkl. Flex-Fuel; Anteil: 38,6%; +11,0%). Bei den Zweirädern stieg die Zahl der Gebrauchtzulassungen von Motorrädern (+9,1%) und Motorfahrrädern (+15,5%). Unter allen Top 10 Pkw-Marken gab es im Oktober 2018 mehr Gebrauchtzulassungen als im Vorjahresmonat: Skoda +16,4%, BMW +15,4%, Seat +13,7%, VW und Mercedes jeweils +10,2%, Ford +10,1%, Peugeot +8,9%, Opel +8,8%, Renault +7,2% und Audi +6,5%.

Autor/in:
Peter Seipel
Werbung

Weiterführende Themen

Zulassungsstatistik
17.05.2019

Pkw-Neuzulassungen: 80.855 PKW-Neuzulassungen wurden im ersten Quartal 2019 registriert und somit liegen sie 10,6% unter dem Vorjahresergebnis (- 9.619 Stück).

16.04.2019

Im 1. Quartal 2019 wurden laut Statistik Austria 206.675 gebrauchte Pkw zum Verkehr zugelassen. Das sind um 0,3% weniger als im Vorjahresquartal.

Aktuelles
28.03.2019

Bereits 64 Prozent der Österreicher suchen Gebrauchtwagen via Smartphone, Frauen häufiger als Männer - besagt eine Umfrage von Willhaben. 

Zulassungsstatistik
07.02.2019

65.310 PKW-Neuzulassungen wurden im vierten Quartal 2018 registriert und somit liegen sie 21,7 % unter dem  Vorjahresergebnis (- 18.132 Stück).

Werbung