Direkt zum Inhalt

Geschäftsführerwechsel bei Pappas Steiermark

02.10.2019

Andreas Oberbichler verlängert seinen Geschäftsführervertrag nicht und übergibt sein Amt an den erfahrenen Automobilmanager Wolfgang Prisching.

Wolfgang Prisching, GF Pappas Steiermark

Nach über 25 Jahren verlässt Andreas Oberbichler die Pappas Gruppe, um sich in Zukunft neuen Herausforderungen widmen zu können. Das Ruder übernimmt nun Wolfgang Prisching, der zuvor in diversen Führungsfunktionen Erfahrung im After-Sales sowie im Vertrieb gesammelt hat. Darüber hinaus bringt er außerordentliches Know-how im Zusammenhang mit der Pappas-Kernmarke Mercedes-Benz mit. Von 1984 bis 2000 war Prisching bei der Konrad Wittwar Ges.m.b.H., der heutigen Pappas Steiermark GmbH, tätig, zuletzt fungierte er dort als Betriebsleiter. Die letzten Jahre war er bei namhaften Automobilhändlern in leitenden Funktionen beschäftigt. Mit Oktober 2019 kehrt Prisching nun zu Pappas zurück.

Werbung

Weiterführende Themen

Sieger der Gesamtwertung: Mercedes-Benz B-Klasse
Aktuelles
12.11.2015

Mercedes-Benz landete gleich mit sechs Fahrzeugen in den Top 10 des TÜV Reports und erzielte damit einen Qualitäts-Rekord.

Aktuelles
28.10.2015

Mercedes-Benz rüstet die ersten Fahrzeugmodelle mit CO2-Klimaanlagen aus, die alle Anforderungen hinsichtlich Leistungsfähigkeit und Sicherheit erfüllen. 

Aktuelles
07.04.2015

Die LED-Heckleuchten des Vordermannes blenden Autofahrer stärker als erwartet. Das sagt jeder zweite Teilnehmer einer Umfrage von www.motor-talk.de, Europas ...

Werbung