Direkt zum Inhalt

Greiner Perfoam mit neuem Geschäftsführer

24.09.2013

Michael Schleiss ist seit 1. September 2013 Geschäftsführer des Ennser Automobilzulieferers Greiner Perfoam, einer Sparte der Greiner Gruppe.

Die Greiner Holding AG (GHO) mit Sitz in Kremsmünster zählt mit ihren vier Sparten zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern für die Verpackungs-, Möbel-, Sport- und Automobilindustrie. Der 54-jährige Michael Schleiss ist seit 2002 in der Greiner Gruppe tätig und war bereits von 2004 bis 2010 Spartenleiter der Perfoam. Der erfahrene Manager verfügt daher über umfangreiches Know-how im Automobilzulieferbereich, mit dem er Greiner Perfoam als Spartenleiter in einer wichtigen Phase weiterentwickeln kann.

Greiner Perfoam entwickelt und produziert als Tier-1-Lieferant speziell für Premiumfahrzeughersteller funktionelle Sichtteile für den Interieurbereich und für den Kofferraum, sowie speziell abgestimmte Akustikbauteile für den Innen- und Motorraum. Zu den Hauptkunden zählen BMW inklusive der Marken Mini und Rolls Royce, Daimler, Audi sowie Jaguar/Land Rover. Greiner Perfoam erzielte 2012 rund 90 Millionen Euro Umsatz und beschäftigt 660 Mitarbeiter an insgesamt sechs Standorten in Österreich, Deutschland, Tschechien und China.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

News
26.11.2013

Das Gallup-Institut führte im Auftrag des Forums Mobilität.Freiheit.Umwelt eine Studie mit dem Titel „Emotionale Bedeutung des Autofahrens“ durch. 70 Prozent der Befragten (insgesamt 1000) gaben ...

News
02.07.2013

Die Hella KGaA Hueck & Co., einer der weltweit führenden Automobilzulieferer, übertrifft mit einem konzernweiten Umsatz von 5,0 Milliarden Euro den Vorjahreswert um rund 4 Prozent.

News
14.05.2013

Die Miba Gruppe, einer der führenden österreichischen Zulieferer für die Automobilindustrie, steigerte ihr Vorjahresergebnis und investiert weiter in Forschung und Entwicklung.

News
05.02.2013

Die Automobilbranche beklagt, dass Autos bei jungen Nachwuchskunden nicht mehr ganz oben in der Kaufpräferenz stehen. Dies nahm die Marktforschung puls aus Schwaig bei Nürnberg zum Anlass, ...

News
22.06.2012

Beim ÖAMTC-Expertenforum „Mobilität in der Zukunft“ präsentierten Fachleute aus der Automobilindustrie, Luftfahrt und Eisenbahn Lösungswege für eine umweltverträgliche Mobilität.

Werbung