Direkt zum Inhalt

Grip-Kompetenz

13.04.2017

Guter Grip ist nicht nur bei Autoreifen entscheidend, Continental setzt auf weitere Anwendungsgebiete.

Im Laufbereich ist die Technologie-Kooperation mit adidas eine von vielen, wo Continental sein Können in Sachen Grip erfolgreich zur Verfügung stellt. Seit dem Beginn der Zusammenarbeit zwischen Continental und adidas im Jahr 2013, wurden bereits 10 Millionen Laufschuhe mit der Continental „Traction Compound Sole“ verkauft. Für Freizeit- und Profisportler gleichermaßen wichtig: Mehr Grip ermöglicht eine bessere Kraftübertragung und damit auch schnellere Zeiten.

Im Hochleistungssport konnte die Continental-Technologie in der Vergangenheit einige positive Resultate erzielen. So wurden die letzten drei Marathon-Weltrekorde der Herren 2011, 2013 und 2014 mit einem Laufschuh von adidas aufgestellt - die Sohle kam von Continental.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
12.06.2019

Eine neue Display-Technologie auf Basis der Lightfield-Technologie soll allen Passagieren 3D-Erlebnisse ohne Spezialbrille bieten.

Aktuelles
21.05.2019

Auf dem 32. Electric Vehicle Symposium im franzöischen Lyon zeigt Continental Technologien, um die Reichweite von Elektrofahrzeugen zu steigern. 

Aktuelles
02.05.2019

Die Antriebssparte des Technologieunternehmens Continental heißt künftig Vitesco Technologies. Der Fokus liegt auf elektrifizierten Antrieben und der Optimierung von Verbrennungsmotoren.

Das neue VDO TPMS Go-RDKS-Tool von Continental.
Aktuelles
07.02.2019

Continental präsentiert mit den TPMS Go ein handliches, robustes und kostengünstiges Zweigerät für Pkw-Reifendruck-Sensoren. 

Werbung