Direkt zum Inhalt
Der Toyota Prius Plug-in Hybrid ist das weltweit „grünste“ Auto.

Grüner geht’s kaum

20.04.2017

Toyota stellt erneut das umweltfreundlichste Auto der Welt: Der Prius Plug-in Hybrid ist „World Green Car 2017“.

Das an der Steckdose aufladbare Hybridmodell folgt damit auf die Brennstoffzellenlimousine Mirai, die im Vorjahr den Titel im Rahmen der„World Car of the Year“-Awards gewinnen konnte. Die renommierten „World Car“-Auszeichnungen werden seit 2005 alljährlich auf der New York International Auto Show verliehen. In mittlerweile sechs Kategorien wählt eine 75-köpfige Jury aus Motorjournalisten aus 23 Ländern die weltweit besten Autos. 

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Günther Wildfellner (GF PWS SteuerberatungsgmbH), Adolf Seifried (GF Autohaus Seifried), Thomas Lehner (Filialdirektor der VKB-Bank Grieskirchen) v.l.
Aktuelles
26.01.2017

Worauf es angesichts der aktuellen Entwicklungen bei Elektromobilität, Steuern und Investitionsförderungen ankommt, erfuhren über 150 Unternehmer bei „Zukunft elektrisiert" im Hofbaursaal in ...

Der neue Tesla-Store in der Wiener Herrengasse im ersten Bezirk.
Aktuelles
12.01.2017

Ab jetzt gibt es im Herzen Wiens eine Verkaufsstelle des amerikanischen E-Auto-Produzenten.

Mitsubishi-Pressesprecher Friedrich Sommer und Denzel/Mitsubishi Geschäftsführer Andreas Kostelecky (vl.l).
Aktuelles
12.01.2017

Der überarbeitete Mitsubishi Outlander  PHEV soll mit wählbarem EV-Modus und  verbesserter Plug-in-Hybrid Technologie neue Kunden ansprechen.

Heinz Marecek (Schauspieler), Renate Okermüller (MPKA), Johannes Mautner-Markhof (MPKA), Friedrich Frey (Toyota Frey) (v.l.).
Aktuelles
22.12.2016

Gemeinsam sind sie 105 Jahre jung: Toyota Frey feierte seinen 45er, der MPKA (Motorpresseklub Austria) seinen 60er.

Tests
12.12.2016

üchtern betrachtet macht der Toyota Avensis alles richtig: Sein Zweiliter-Dieselmotor schiebt brav an, das Schaltgetriebe hakt nicht, das Fahrverhalten als Ganzes ist auf komfortablen Betrieb ...

Werbung