Direkt zum Inhalt

Hella erweitert Angebot

11.02.2014

Der Lichtexperte hat sein Sortiment an energieeffizienten 90-Millimeter-LED-Modulscheinwerfern erneut erweitert.

Wie alle Produkte der 90-Millimeter-Reihe zeichnen sich auch die neuen L4060-Module durch besondere Effizienz, hohe Robustheit und ein Maximum an Flexibilität beim Anbau aus. Zudem erhalten Kunden mit der LED-Produktreihe L4060 dank einer neuen Linsenform (40 x 60 Millimeter) sowie der Auswahl zwischen schwarzen und silberfarbenen Blenden neue Freiheitsgrade in puncto Design und Individualisierung. Es gibt Fernlicht- und Nebellichtmodule jeweils als einzelne Lichtfunktion oder in Kombination mit weiteren Funktionen. Auf der Messe Busworld 2013 im belgischen Kortrijk sind die LED-Module L4060 bereits mit dem „Co2ach&Bus – sustainable mobility“-Preis ausgezeichnet worden.

Autor/in:
Redaktion Automotive
Werbung

Weiterführende Themen

Hella
Aktuelles
04.08.2016

Kunden in Österreich und Deutschland profitieren jetzt von drei Jahren Garantie auf jeden Starter und Generator – refabriziert oder als OE-Teil.

Thomas Hiebaum, Geschäftsführer Hella Fahrzeugteile Austria GmbH.
Aktuelles
23.06.2016

Mit der Integration von Lichtlösungen in die Strukturen von Fahrzeugen will Hella auf dem Scheinwerfermarkt der starken Billig-Konkurrenz aus Asien Paroli bieten.

Aktuelles
05.11.2015

Im November 2005 wurde das Joint Venture Behr Hella Service mit dem Ziel gegründet, den weltweiten freien Teilemarkt für Fahrzeugklimatisierung und Motorkühlung zu bearbeiten.

Hella-Scheinwerfer für Mercedes E-Klasse
Aktuelles
11.08.2015

Der deutsche Hella-Konzern, einer der führenden Automobilzulieferer für Licht und Elektronik, steigerte im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2014/2015 seinen Umsatz um 9 Prozent auf rund 5,83 ...

Werbung