Direkt zum Inhalt
Hyundai PR Managerin Valeska Haaf und Hyundai Import Geschäftsführer Roland Punzengruber präsentieren den neuen i30 Fastback.

Hyundai i30 mit Fließheck

21.12.2017

Die i30 Familie wächst weiter. Das in Europa meistverkaufte Kompaktmodell Hyundais wird um einen eleganten Fünftürer mit „Fastback“ erweitert.

Gezeichnet im europäischen Designzentrum in Rüsselsheim vermittelt die klare Linie der fünftürigen Limousine mit Coupé-Anmutung überzeugende Eleganz. Als Antrieb stehen zwei Benzin-Direkteinspritzer sowie ein Diesel mit zwei Leistungsstufen zur Wahl, die Bandbreite reicht von 120 bis 140 PS.

Roland Punzengruber, Geschäftsführer der Hyundai Import GmbH, rechnet mit einem Anteil des Fastback am Gesamtabsatz der i30-Modellfamilie von 10 bis 11 Prozent. Die schöne Limousine wird dem breiten Publikum erstmals auf der Vienna Autoshow präsentiert werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Hyundai Konzeptfahrzeug „45“
Aktuelles
10.11.2020

Hyundai erhält zwei Design-Concept Awards und wird erstmals mit der Auszeichnung „Best of the Best“ prämiert.

Aktuelles
17.09.2020

Die Hyundai Motor Group mit ihren Marken Kia und Hyundai kooperiert mit SK Innovation künftig bei der Entwicklung eines nachhaltigen Ökosystems für Batterien von Elektrofahrzeugen.

Martin Rada, CEO Vive La Car und Roland Punzengruber, GF Hyundai Österreich
Aktuelles
30.04.2020

Im Rahmen der ersten Online-Pressekonferenz präsentiert Hyundai neue Geschäftsmodelle und positioniert sich breiter als Mobilitätsdienstleister.

Aktuelles
05.02.2020

Seit Jänner 2020 ist das Autohaus Seipl Hyundai Vertragspartner.

Valeska Haaf
Aktuelles
30.01.2020

Rasin Kamali heißt der neue Leiter der Abteilung Produkt und Presse bei der Hyundai Import GmbH, seine Vorgängerin Valeska Haaf wechselt zu PSA. 

Werbung