Direkt zum Inhalt

KFZwirtschaft hat die meisten Leser

19.01.2017

Eine Reichweitenstudie für Fachzeitschriften der Kfz-Branche hat die Nummer-1-Stellung der KFZwirtschaft bestätigt. Durchgeführt wurde die Studie vom renommierten Institut Spectra, das die Inhaber bzw. Geschäftsführer von Kfz-Werkstätten und vom Autohandel befragt hat.

 

 
* Leser der Autobranche = Inhaber bzw. Geschäftsführer von Kfz-Werkstätten/Autohandel
 

Für weitere Informationen zum führenden Branchenmedium stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Ingrid Horvath
T +43 676 88465224
i.horvath@wirtschaftsverlag.at

 


Auftraggeber: Österreichischer Wirtschaftsverlag. LpN = der Leser pro Nummer, ergibt sich aus der Frage, wann eine Zeitschrift das letzte Mal gelesen wurde, der WLk = weitester Leserkreis, ergibt sich aus der Frage, wie oft das Medium im letzten Jahr gelesen wurde, in beiden Fällen wird das Erscheinungsintervall berücksichtigt. Ziel der Studie ist es, die Reichweite von Kfz-Fachzeitschriften in der Zielgruppe der Kfz-Werkstätten und Autohandel (Inhaber/Geschäftsführer) zu messen. Stichprobe n=150 Kfz-Werkstätten/Autohandel. Die Stichprobe wurde von Spectra at random aus der vorliegenden Versandliste (Grundgesamtheit n=6.900 Werkstätten/Autohandel) gebildet. Methodik: Die Durchführung der Befragung erfolgte telefonisch durch geschulte Spectra-Interviewer im hauseigenen CATI-Studio, Schwankungsbreite +/- 8,16%, Feldarbeit von 17. 10. bis 11.11.2016.

Werbung

Weiterführende Themen

Meinung
15.02.2016

Die nackten Zahlen verleiten nicht zu Freudentänzen, vor Pessimismus und Schwarzmalerei sollten wir uns aber auch hüten. 2016 müsste ein solides Kfz-Jahr werden, wenn wir zuversichtlich und offen ...

Meinung
08.09.2015

Der 21-jährige Ishaq Mohammad gewann den Landeslehrlingswettbewerb der NÖ Karosseriebauer, absolvierte die Gesellenprüfung mit „gutem Erfolg“, will die Abendmatura machen und sodann Maschinenbau ...

Ralf Gutekunst, Diagnose-Produktmanager mit dem mega macs 56
Fahrzeugdiagnose
01.08.2015

Die KFZ Wirtschaft zu Gast bei Hella Gutmann in Ihringen (Baden-Württemberg), wo die geballte technische Kompetenz zu Hause ist. Aktuelles Highlight im Hella Gutmann-Produktportfolio: der mega ...

Honda Austria Geschäftsführer Roland Berger vor dem neuen HR-V
Aktuelles
14.07.2015

In Lissabon präsentierte Honda die neue Generation seines Crossovers HR-V, die ab September 2015 bei den österreichischen Händlern stehen wird.

Aktuelles
10.07.2015

Alexander Struckl, Geschäftsführer von Opel Österreich, spricht im Interview mit der KFZ Wirtschaft über die vielen Herausforderungen im Autohandel und was Opel in den nächsten sieben Jahren ...

Werbung