Direkt zum Inhalt

KYB: Organisatorische Veränderungen bei KYB Europe Aftermarket

12.06.2019

KYB Europe Aftermarket hat strukturelle Veränderungen im oberen Management bekanntgegeben. Die Anpassungen folgen auf die Berufung von Tetsunosuke Nagasawa zum neuen Vice President. 

„Die neue Struktur ermöglicht uns eine wesentlich flexiblere und dynamischere Organisation“, erklärt Nagasawa. „Die althergebrachte geographische Struktur aufzugeben, steht im Einklang mit dem gesamten europäischen Aftermarket, der sich über Ländergrenzen hinweg entwickelt hat und grenzübergreifend gewachsen ist. Das muss auch unsere Strukur abbilden.“

Juan Carlos Diez, bislang Director South, nimmt nun die Position des European Sales Directors ein. Diez arbeitet seit 2002 für KYB. In seiner neuen Rolle ist er für alle Vertriebsaktivitäten in Europa verantwortlich. „Durch die Konsolidierung im europäischen Aftermarket haben sich unsere Kunden zu großen, multi-nationalen Firmen und internationalen Einkaufskooperationen entwickelt“, so Diez. „Die neue Struktur erlaubt der europäischen Aftermarket-Organisation von KYB, mit dieser neuen Kundengruppe umzugehen, da sie einen ähnlich multi-nationalen Fokus hat. Derweil werden unsere neun Niederlassungen und ihre General Manager direkt an mich berichten, um sicherzustellen, dass wir die Länderebene nie aus den Augen verlieren und den Support für alle Kunden weiter verbessern.“

Werbung

Weiterführende Themen

Bernd Pfaller ist neuer Marketing Direktor bei Peugeot Austria.
Aktuelles
11.07.2019

Bernd Pfaller übernimmt die Marketingdirektion bei Peugeot Austria.

Marc de Kergariou ist ab 1. Juli neuer DS Automobiles Markendirektor in Österreich.
Aktuelles
27.06.2019

Marc de Kergariou wird per 1. Juli 2019 die neu geschaffene Position "Direktor Marke DS Automobiles" übernehmen.

Patrick Dinger ist ab 1. September neuer Markendirektor von Citroen in Österreich.
Aktuelles
27.06.2019

Per 1. September 2019 wird Patrick Dinger die Direktion der Marke Citroen in Österreich übernehmen und die Marke hierzulande verantworten. 

Melinda Varga folgt bei DAF Austria auf Daniel Heller.
Aktuelles
15.04.2019

Mit 1. April 2019 übernahm Melinda Varga die Position des Country Parts Managers bei DAF Austria.

Anja Frey-Winkelbauer (CEO) und Stefan Grubi (COO) der Toyota Frey Retail. (v.l.)
Aktuelles
04.04.2019

Das Management der Toyota Frey Retail GmbH wird aufgestockt. 

Werbung