Direkt zum Inhalt

Landeslehrlingswettbewerb in Wien

27.05.2015

Am 8. Mai 2015 fand in der Siegfried Marcus Berufsschule der Landeslehrlingswettbewerb der Karosseriebautechniker für Wien statt. Sechs Schüler und eine Schülerin der 3. Klassen Karosseriebautechnik nahmen am Wettbewerb teil. Zwei Aufgaben galt es zu meistern: Das Anfertigen eines Pkw Federdomes sowie das Nass-in-nass-lackieren eines Kotflügels. Nach einem strikten Punktesystem wurde der Sieger ermittelt: Nicolas Schlössl, der im Lehrbetrieb Rheinmetall MAN Military Vehicles Österreich arbeitet, gewann vor Niklas Strutzenberger und Nikola Trogrlic.

Autor/in:
Redaktion KFZ Wirtschaft
Werbung

Weiterführende Themen

Fatih Önder, Michael Maurer, Marvin Maxa (v.l.)
Aktuelles
25.05.2016

Mitte Mai fand in der Siegfried Marcus Berufsschule der Wiener Landeslehrlingswettbewerb der Karosseriebautechniker statt. Die teilnehmenden Schüler besuchen die 3. Klassen Fahrzeugtechnik vom ...

Doris Lang-Mayerhofer (Gemeinderätin Linz), Gottfried Kneifel (Bundesrat), Michaela Rockenbauer (Castrol Austria), Patrick Starzen (2. Platz), Martin Scheuchenpflug (1. Platz), Manuel Naderhirn (3. Platz), Jörg Silbergasser (Landesinnungsmeister Kfz-Techniker OÖ), Werner Predl (Bildungs- und Prüfungsreferent) ( v.l.).
Aktuelles
14.04.2016

Den oberösterreichischen Landeslehrlingswettbewerb der Kfz Techniker gewann Martin Scheuchenpflug (Oberaigner Automobile GmbH Rohrbach) vor Patrick Starzen (Lietz Urfahr GmbH Linz) und Manuel ...

Aktuelles
08.09.2015

Ishaq Mohammad konnte weder lesen noch schreiben und rechnen, als er mit 16 Jahren vor den Kriegswirren Afghanistans nach Österreich floh. Fünf Jahre später gewann er den Landeslehrlingswettbewerb ...

Josef Harb (Landesinnungsmeister), Hubert Griesebner (2. Platz), Daniel Scheiber (1. Platz), Klaus Grieser (3. Platz), Heinrich Baumann (Lehrlingswart), Karl- Heinz Dernoscheg (Direktor WK Steiermark) (v.l.).
30.06.2015

Der Sieger des Landeslehrlingswettbewerbes der Kfz-Techniker in der Steiermark heißt Daniel Scheiber. Sein Ausbildungsbetrieb ist die Magna Steyr Fahrzeugtechnik AG in Graz.

Michael Prömmer (2. Platz Kfz), Felix Kirschenhofer (1. Platz Kfz), Moritz Nagl (3. Platz Kfz) (v.l.).
Aktuelles
30.06.2015

Der Sieger des Landeslehrlingswettbewerbes der Kfz-Techniker in Niederösterreich heißt Felix Kirschenhofer. Sein Ausbildungsbetrieb ist das Autohaus Waldviertel Horn.

Werbung