Direkt zum Inhalt
17 neue Lehrlinge starteten zuletzt bei Gady. Willkommen in der Branche.

Lehrlingsoffensive bei Gady

11.11.2020

17 neue Lehrlinge haben zuletzt bei Gady ihren neuen Ausbildungsplatz angetreten - ein Rekord.

Die Fachkräfte von morgen werden bei Gady von erfahrenen Lehrlingsausbildnern ausgebildet. Sie sind die Schlüsselpersonen und begleiten die jungen Menschen durch die gesamte Lehrzeit. Zusätzlich zur fachlichen Ausbildung werden Lehrlinge bei Gady im Rahmen von Workshops und Seminaren auch in den Bereichen Sport, Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und sozialer Kompetenz gefördert. Auf den sogenannten „Lehrlingspowerdays“ kommen die Lehrlinge aller Standorte zusammen. Das ermöglicht ein Kennenlernen und erleichtert die gegenseitige Vernetzung. 

Wer eine Lehre bei Gady abgeschlossen hat, dem sollen sich zahlreiche Möglichkeiten eröffnen. Mitarbeiter können ein großes Angebot an Kursen und Seminaren nutzen, um ihr Wissen aufzufrischen oder sich zu spezialisieren. Das gilt für technische und kaufmännische Bereiche. Sämtliche offene Stellen innerhalb des Unternehmens werden auch intern ausgeschrieben. Das erleichtert den Arbeitsplatzwechsel innerhalb des Unternehmens und schafft die Möglichkeit sich selbst und das Unternehmen weiterzuentwickeln.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
06.02.2020

Unterberger Automobile nutzte die Vienna Auto Show heuer für eine zweitägige Exkursion mit sieben Lehrlingen, die vor dem Abschluss ihrer Lehrzeit stehen.

Berufsschuldirektor Franz Winter, LH-Stv. Christine Haberlander, Landesinnungsmeister OÖ Jörg Silbergasser
Aktuelles
20.11.2019

Am 12. November überreichte die OÖ Landesinnung Fahrzeugtechnik der Berufsschule Steyr 1 ein großzügiges Sponsoring-Geschenk.

Unterberger lud seine 40 neuen Lehrlinge zu einem Motivationstag in die BMW Welt in München ein.
Aktuelles
31.10.2019

40 neue Lehrlinge starteten diesen Herbst ihre Karriere beim Autohändler Unterberger Automobile.  

Geschäftsführer Manfred Lindner, Jonas Sommerauer (Lehrling), Andreas Esterer (Ausbildungsleiter), Felix Poppetschnig (Lehrling), Sebastian Wittke (Kfz-Techniker), Marco Gander (Lehrling) und Stefan Nehring (Kfz-Spengler).
Aktuelles
27.09.2019

Das Salzburger Autohaus Lindner in Wals-Himmelreich setzt große Bemühungen in die Ausbildung seiner Mitarbeiter. Neu ist eine spezielle Ausbildungswerkstatt für Lehrlinge und Techniker.

Josef Harb (Bundesinnungsmeister), Hubert Stoff (Bundesbildungsreferent), Simon Müllmann (3. Platz), Leonie Tieber (1. Platz), Sebastian Schlöger (2. Platz), Gottfried Koch (Landesinnungsmeister Vorarlberg), Josef Puntinger (Bundesinnungsmeister Kfz-Technik) (v.l.)
Aktuelles
16.09.2019

Die Staatsmeisterschaft der Kfz Technik Lehrlinge 2019 ging Mitte September in Bregenz über die Bühne und endete mit einer Überraschungssiegerin.

Werbung